VOLLTEXTSUCHE
News, 11.10.2016
Industrienachfrage zeigt Belebung
Inland und Euroländer treiben Auftragseingang in der Industrie
Ein deutliches Anziehen der Auftragseingänge aus dem Inland und eine anhaltend starke Nachfrage in den Euroländern haben der deutschen Industrie im August ein deutliches Auftragsplus beschert.
Die Entwicklung der Industrienachfrage seit August 2006 (Grafik: BMWi).
Die Entwicklung der Industrienachfrage seit August 2006 (Grafik: BMWi).
Der Auftragseingang in der deutschen Industrie hat im August den zweiten Monat in Folge zugelegt. Anders als im Vormonat (+ 0,3 %) war es aber diesmal vor allem die heimische Wirtschaft, die den Auftragseingang stützte und diesen gegenüber Juli um weitere 1,0 Prozent nach oben trieb. So erhöhte sich der Auftragseingang aus dem Inland im August auf Monatssicht um 2,6 Prozent. Die Orders aus dem Ausland blieben dagegen insgesamt leicht unter dem Niveau von Juli (- 0,2 %), was allerdings allein einer abgeschwächten Nachfrage aus den Nicht-Euroländern geschuldet war, aus denen im August 2,8 Prozent weniger Bestellungen eingingen als im Juli. In den Euroländern zog der Auftragseingang dagegen nach dem Einbruch im Juni (- 8,3 %) den zweiten Monat in Folge weiter um 4,1 Prozent an (Juli: + 5,6 %). Rechnet man die Großaufträge heraus, verbuchte die Industrie sogar ein Auftragsplus von 1,6 Prozent, teilte das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) auf Basis aktueller Zahlen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) mit.

„Die Auftragseingänge blieben im laufenden Jahr verhalten, zogen zuletzt aber etwas an. „Bereits letzte Woche hatte sich das ifo Geschäftsklima in der Industrie aufgehellt und auch die Einschätzung der Einkaufsmanager verbesserte sich im September“, kommentierte das Ministerium die anziehende Bestelldynamik. „Insgesamt sprechen die jüngsten Daten für eine leichte Belebung der Industriekonjunktur im weiteren Jahresverlauf.“

cs/BMWi
WEITERE NEWS AUS DIESER KATEGORIE
NACHRICHTEN AUS ANDEREN RESSORTS
Erfolgsfaktor Datensicherheit und Datenschutz
Gleich wie gut ein Unternehmen technologisch gegen Cyberkriminalität abgesichert ist: Die letzte ... mehr

SUCHE
Volltextsuche





Profisuche
Anzeige
PRESSEFORUM MITTELSTAND
Pressedienst
LETZTE UNTERNEHMENSMELDUNGEN
BRANCHENVERZEICHNIS
Branchenverzeichnis
Kostenlose Corporate Showrooms inklusive Pressefach
Kostenloser Online-Dienst mit hochwertigen Corporate Showrooms (Microsites) - jetzt recherchieren und eintragen! Weitere Infos/kostenlos eintragen
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG