VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
eurolaser GmbH
Pressemitteilung

Hochwertige Gebäudebeschilderung aus Acryl

Acryl - Wie für die Laserbearbeitung geschaffen.
(PM) Lüneburg, 16.03.2011 - Überall zu entdecken und doch jedes Mal individuell - Schilder aus Acryl. Sie eignen sich sehr gut für die Beschilderung von öffentlichen Gebäuden, Verkaufs- und Büroräumen oder auch dem privaten Gebrauch. Rückseitig, digital bedruckt und mit der entsprechenden Botschaft versehen, geben sie dem Betrachter die gewünschten Hinweise.

Für den CO2-Laser ist Acryl wie geschaffen, daran ändert auch die Bedruckung nichts. Das Ergebnis ist unabhängig von der Geschicklichkeit des Maschinenbedieners, denn das fertige Produkt entsteht praktisch in einem Arbeitsschritt. Eine Nachbearbeitung der Kanten ist nicht nötig.

Die Vorteile:

- Klare, glatte Schnittkanten in einem Arbeitsgang
- Bearbeitung mit Schutzfolien möglich
- Spanlose Bearbeitung
- Kein Einspannen
- Bohrungen können direkt mit geschnitten werden
- Konturgenau, optional durch Kameraerkennung

Hinterdrucktes Acryl besticht durch ein hochwertiges Erscheinungsbild und lässt sich durch den Laserzuschnitt in jeder beliebigen Kontur anfertigen. Zudem wird die Oberfläche nicht beschädigt oder verschmutzt. Der Gestaltung sind somit keine Grenzen gesetzt. Beleuchtungseffekte erhöhen die Wirkung sogar noch weiter.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
eurolaser GmbH
Herr Th. Brandt
Borsigstraße 18
21339 Lüneburg
+49-4131-9697-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER EUROLASER GMBH

Lasersysteme zum Schneiden, Gravieren und Markieren eurolaser wurde im September 1994 u.a. von Dipl.-Ing. Matthias Kluczinski und Dipl.-Ing. Holger Hasse gegründet mit dem Ziel, die Lasertechnik in der Materialbearbeitung industriell und im ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
eurolaser GmbH
Borsigstraße 18
21339 Lüneburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG