VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Sparta PR
Pressemitteilung

HUMMEL Systemhaus präsentiert erstmals Outlook Infodesk auf der eltefa

Der schnelle Zugriff auf Dokumente, Informationen und Kundendaten ist die unerlässliche Grundlage für effiziente Unternehmen, leistungsfähigen Kundenservice und reibungslose Abläufe der internen Verwaltung.
(PM) Frickenhausen, 23.03.2011 - Vor allem viele mittelständische Unternehmen und Handwerker suchen händeringend Lösungen, mit denen sie die tägliche Flut an E-Mails besser in den Griff bekommen. Aus diesem Grund präsentiert HUMMEL Systemhaus erstmals auf der eltefa in Stuttgart vom 23. bis 25.03.2011 mit der Version 8.0 die neue Generation von Outlook Infodesk. Am Stand D81 in Halle 7 können Messebesucher die neue Software live im Einsatz sehen.

Outlook Infodesk 8.0 wurde über ein Jahr lang von Fischer Software entwickelt und erweitert Microsoft Outlook zu einer Team–Anwendung für CRM sowie Informations- und Dokumentenmanagement (DMS). Die neue Software kann mühelos in eine existierende Microsoft Outlook / Exchange–Infrastruktur integriert werden und liefert neben CRM-Funktionalität auch DMS-Funktionalität in der gewohnten Outlook–Oberfläche. Außerdem unterstützt die Lösung die vorgangs- und projektbezogene Archivierung ein- und ausgehender E-Mails. Da auch Datensicherheit in der Kundenkommunikation großgeschrieben wird, unterstützt die Version 8.0 auch die neue DE-Mail-Funktionalität für sichere Kommunikation.

„Leistungsfähiges Informationsmanagement und effiziente Prozesse sind Grundlagen für wirtschaftlichen Erfolg – auch und vor allem im Mittelstand und im Handwerk. Informationen und praktikables Informationsmanagement haben sich zu erfolgskritischen Faktoren entwickelt. Outlook Infodesk setzt dort an, wo das klassische Outlook an seine Grenzen stößt, und hilft Unternehmen dabei E-Mails, Dateien und Informationen aus verschiedenen Systemen effizienter zu verwalten“, erklärt Geschäftsführer Frank Hummel. „Durch die Version 8.0 können alle ein- und ausgehenden Informationen zu einem Thema, Projekt oder Vorgang automatisch zusammengefasst werden. Zusätzlich erleichtert die Software die Nachverfolgung von Abläufen sowie die Delegation von Aufgaben an Kollegen. Da unser Unternehmen seinen Wurzeln im Bereich der Elektro- und Gebäudetechnik hat, kennen wir die zahlreichen Herausforderungen, die Unternehmen dieser Branche meistern müssen und sicherzustellen, dass der Informationsfluss nicht ins Stocken gerät.“

Auch die massive Reduzierung von Speicherlast sowie eine spürbare Verschlankung der Postfächer sind durch Outlook Infodesk 8.0 möglich. Die Software stellt außerdem eine Zeitersparnis von bis zu 50 Prozent beim Suchen von Informationen und Dokumenten in Aussicht, und verspricht den Anwendern weitere Effizienzsteigerungen durch die automatische Erzeugung von Serienmails und Serienbriefen.

„Unübersichtliche Mail-Postfächer, Terminkollisionen und das permanentes Suchen nach Dokumenten gehören in vielen Unternehmen zum Alltag. Besonders ärgerlich und geschäftsschädigend sind diese Missstände vor allem dann, wenn sie in der Kommunikation mit den Kunden oder Partner offensichtlich werden“, erklärt Frank Hummel. „Mit der neuen Version von Outlook Infodesk wird ein wichtiger Grundstein für effizienten Informationsfluss gelegt, der die Kommunikationsprozesse innerhalb eines Unternehmens verbindet, begleitet und beschleunigt.“
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Sparta PR
Herr Dipl. rer. cand. Philipp Haberland
Friedrichstraße 11/3
73084 Salach
+49-0163-2722363
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HUMMEL SYSTEMHAUS

Das HUMMEL Systemhaus ist in der Region Stuttgart, Esslingen und Nürtingen eines der führenden Unternehmen in den Bereichen Elektro-und Gebäudetechnik, IT-und Kommunikationstechnik sowie der Regenerativen Energietechnik.
PRESSEFACH
Sparta PR
Friedrichstraße 11/3
73084 Salach
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG