VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Capisol GmbH
Pressemitteilung

Goldminenfonds „Canada Gold Trust 1“ innerhalb weniger Monate nahezu ausplatziert

(PM) Konstanz, 10.01.2012 - Trotz einiger Rückschläge in den letzten Monaten des Jahres 2011 hat Gold auch im neuen Jahr als sachwertgeschützte Anlage nicht an Attraktivität verloren. Unter dem Strich blieb auch im vergangenen Jahr noch immer ein Gewinn von rund 12 % für die Anleger übrig. Dies bestätigt sich auch durch die weiterhin bestehende große Nachfrage. „Was für Gold an sich gilt, hat sich offenkundig auch auf die Chancen übertragen, die mit einer direkten Beteiligung an einer Goldmine verbunden sind“, sagt Canada Gold Trust-Geschäftsführer Peter Prasch. Nach einem etwas verzögerten Start konnten zum Ende des Jahres 2011 rund 90 Prozent des gesamten Fondsvolumens innerhalb weniger Wochen platziert werden. Eine im Januar 2012 stattfindende Roadshow, zusammen mit der Maklerplattform Fonds Finanz, mit Terminen in Berlin, Frankfurt und München, dürfte eine schnelle Ausplatzierung der derzeit avisierten Gesamtbeteiligungssumme von zehn Millionen Euro Eigenkapital sicherstellen. Bislang wurden dabei schon 9,25 Mio. Euro bei Investoren eingeworben.

Doch nicht nur das Thema Gold, sondern auch die sonstigen Eckdaten des Canada Gold Trust 1 sprechen für sich. So ist im Rahmen der gut drei Jahre währenden Fondslaufzeit ein Rückfluss des Investitionskapitals von 142 Prozent vorgesehen, was eine jährliche Ausschüttung von 14 Prozent an die Anleger ermöglicht. Eine weitere Sicherheit stellt die vereinbarte Absicherung vor fallenden Goldpreisen der geplanten Fördermengen dar. Aufgrund der mehrjährigen Vorarbeit und vom Initiator vorgenommenen eigenen Investitionen für die Initial-Vorleistungen im Umfang von weit mehr als eine Millionen Euro wird eine kurzfristige Umsetzung der Goldförderung möglich sein. Das Gold im Claim Mary Creek kann dabei im Oberflächenverfahren besonders schnell und kosteneffizient gefördert werden und somit voraussichtlich bereits in diesem Jahr Rückflüsse erzielen. Durch die derzeit günstigen Witterungsverhältnisse laufen die Vorarbeiten bereits auf Hochtouren.

„Wir erwägen derzeit eine Erhöhung des Platzierungsvolumens auf 15 Millionen Euro, wie es der Prospekt vorsieht“, so Prasch. Auch für Manfred Brenneisen als Vorstand der BRENNEISEN CAPITAL AG, die den Exklusivvertrieb übernommen hat, wäre es ein Fehler, die sicherlich im Frühjahr wieder ansetzende Platzierungsgeschwindigkeit auszubremsen. So wird nach seiner Meinung Gold auch in diesem Jahr wieder ein bestimmendes Thema sein.

Weitere Informationen unter www.canadagold.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Capisol GmbH
Frau Heike Laukat
Platanenallee 10
14050 Berlin
+49-30-91576323
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER CANADA GOLD TRUST GMBH

Die Canada Gold Trust GmbH mit Sitz in Konstanz, vertreten durch ihren Geschäftsführer Peter Prasch, ist ein spezialisierter Anbieter für Vermögensanlagen im Rohstoffsegment (Gold) in Kanada. Sie hat derzeit ihre erste ...
PRESSEFACH
Capisol GmbH
Platanenallee 10
14050 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG