VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PressService H. Wenzel
Pressemitteilung

Franzis veröffentlicht HTML5-Handbuch von Stefan Münz

HTML5 – Die Grammatik für das Internet der Zukunft verständlich erklärt
(PM) Poing, 09.12.2010 - Der neue Münz ist da. In der „Know-how ist blau“-Reihe des Franzis Verlags erscheint das HTML5-Handbuch der Autoren Stefan Münz und Clemens Gull. HTML5 und CSS3 sind die neuen Sprachen des Internets und das Buch ist die passende Grammatik dazu. Wer zeitgemäße Webseiten und -angebote für mobile und stationäre Endgeräte entwicklen will, muss sich damit auseinandersetzen – ob er will, oder nicht.

Stefan Münz, der ursprüngliche Autor des für alle Webentwickler legendären selfHTML, und Clemens Gull, Dozent an der FH Salzburg und Autor des Internetprogrammierungs-Weblog „Guru 2.0“ verstehen es eindrucksvoll, die Systematik der neuen Websprache HTML5 und auch von CSS3 minutiös zu vermitteln.

Das Buch geht auf alle Fragen des neuen Internetstandards ein, von einfachen HTML-Dokumenten über die Gestaltung anspruchsvoller Layouts, dem Einbinden von JavaScript-Programmen und Audio- und Videodateien bis hin zu Mikrodaten und Mikroformaten. Der umfangreiche Referenzteil enthält alle HTML5-Elemente, -Attribute, HTML5-Events sowie CSS-Eigenschaften.

Geschrieben ist das HTML5 Buch für die alltägliche Arbeit von Webautoren, Entwicklern, Programmierern und Bloggern, aber auch für Neueinsteiger und Anwender, die ihren eigenen Webauftritt selbst in die Hand nehmen wollen.

Inhaltlicher Auszug zu „HTML5-Handbuch“

Das HTML5 Handbuch ist nicht nur als reine Faktenreferenz zu verstehen. Es werden auch Hintergründe und Zusammenhänge der beschriebenen Inhalte vermittelt, so dass es für die unterschiedlichen Anwender verständlich und nachvollziehbar bleibt. Es bietet dem Anwender die Wahl, Themenbereiche auszuwählen und die Reihenfolge der Wissensaufnahme selbst zu bestimmen. So ist das HTML5 Handbuch nicht nur Lehrmittel für das Verstehen der neuen Internetsprache, es ist die Bibel des Internets der Zukunft.

Beispiele aus dem Inhalt:

- Webseitenerstellung heute
- HTML und XHTML
- Der HTML5-Dokumententyp
- HTML5-Dokumente erstellen
- Dateikonventionen und Referenzierung
- Zeichenkodierung in HTML5
- Quirks- und Kompatibilitätsmodi der Browser
- Kopf-, Fußleisten, Navigation, Seitenleisten
- Textstrukturierung und -auszeichnungen
- Grafik, Multimedia, Pixel- und Vektorgrafik
- Einbettung von Audio- und Videoressourcen
- Das neue canvas-Element für native Grafiken
- Formulare und Interaktion
- Mikrodaten und Mikroformate
- Verknüpfung von HTML5 und ECMA-/JavaScript
- CSS – Cascading Style Sheets
- umfangreicher Referenzteil

Eine Leseprobe hält Franzis für die Leser unter www.franzis.de/programmieren/html-css/html5-handbuch als PDF-Download bereit.

Das Franzis-Buch „HTML5-Handbuch“ von Stefan Münz/Clemens Gull ist ab sofort im Fachhandel für Euro 35,00 und als E-Book für Euro 24,99 auf www.franzis.de verfügbar.

Titel: HTML5 Handbuch
Verlag: Franzis
Autoren: Stefan Münz/Clemens Gull
Seiten: 744
Softcover gebunden
ISBN 978-3-645-60079-8
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PressService H. Wenzel
Herr Dipl.-Kfm. Heiko Wenzel
Hohbusch 22
38116 Braunschweig
+49-531-3499459
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FRANZIS VERLAG GMBH

Der Franzis Buch- und Software-Verlag ist einer der ältesten und erfolgreichsten technischen Fachverlage für Bücher und Software in den Bereichen Elektronik, Computer, Internet, Programmierung, Telekommunikation, Fotografie und ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PressService H. Wenzel
Hohbusch 22
38116 Braunschweig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG