VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
EuroEyes Deutschland GmbH
Pressemitteilung

EuroEyes Deutschland GmbH jetzt mit eigenem Online-Shop

EuroEyes: EuroEyes-Augentropfen und Ray-Ban Sonnenbrillen unter www.euroeyescare.de bestellbar
(PM) Hamburg, 02.08.2010 - 29. Juli 2010. Bei der EuroEyes Deutschland GmbH können in Zukunft Augentropfen und Sonnenbrillen der Marke Ray-Ban gekauft werden. Dafür hat EuroEyes, Deutschlands größte private Klinikgruppe für refraktive Chirurgie, einen eigenen Online-Shop eingerichtet.

Unter der Internetadresse www.euroeyescare.de bietet ab sofort die EuroEyes Deutschland GmbH einen Online-Shop an. Hier können Tränenersatz- und Augenpflegemittel sowie Sonnenbrillen von Ray-Ban bestellt werden. Interessierte haben so die Möglichkeit, hochwertige Produkte zur Pflege ihrer trockenen Augen direkt bei den Augenlaser-Spezialisten von EuroEyes zu bestellen. Die EuroEyes-Tears pflegen die Augen nach einem medizinischen Eingriff. Es sind die gleichen Augentropfen, die Patienten nach einem LASIK-Eingriff in einem der 17 deutschen und zwei dänischen EuroEyes-AugenLaserZentren zur postoperativen Behandlung erhalten. Die EuroEyes-Tears basieren auf Hyaloronsäure und sind nach Erfahrung von EuroEyes besonders bei trockenen Augen zu empfehlen. Sie erfrischen diese und dienen als Tränenersatzmittel.

Trockene Augen sind ein weit verbreitetes Phänomen und nach Meinung vieler Betroffener sehr belastend, so die Erfahrung von EuroEyes. Sie äußern sich nicht nur durch ein unangenehmes Trockenheitsempfinden, sondern häufig auch durch Kratzen, Jucken, Rötungen, Lichtempfindlichkeit oder ein Fremdkörpergefühl im Auge. Der Grund hierfür ist nach Erfahrung von EuroEyes zumeist ein instabiler Tränenfilm, der das Auge nicht ausreichend benetzt. Neben äußeren Einflüssen wie trockene Räume spielen hierbei auch natürliche Faktoren eine Rolle: So lässt beispielsweise die körpereigene Tränenproduktion mit zunehmendem Alter nach. Die EuroEyes-Tears schaffen bei solchen Problemen schonend Abhilfe. Die hochwertige Lösung ist steril und frei von Konservierungsstoffen. Sie legt sich wie ein Tränenfilm auf die Augen und lindert die Beschwerden deutlich, so die Erfahrung vieler Patienten. EuroEyes-Tears können in wiederverschließbaren Einzeldosen zu 20 oder 60 Stück bestellt werden. Pro Packung von 20 Einzeldosen zahlt der Kunde lediglich 9,50 Euro. Die 0,45ml-Einzeldosierungen sind ergiebig und wiederverschließbar – nach Meinung vieler EuroEyes-Kunden ein wichtiger Vorteil.

In ihrem Online-Shop bietet die EuroEyes Deutschland GmbH zudem verschiedene Sonnenbrillen-Modelle der amerikanischen Firma Ray-Ban an. Das Unternehmen wurde 1937 als Tochterfirma von Bausch & Lomb, eines Herstellers medizinisch-optischer Geräte mit Beteiligung des US Army Air Corps (USAAC), gegründet. Bausch & Lomb genießt in der refraktiven Chirurgie einen exzellenten Ruf. Weltweit bekannt ist das Ray-Ban Brillenmodell „Wayfarer“, eine breitrandige, schwarze Brille, die mit kleinen Silbernieten auf Bügeln und Backen versehen ist. Sie erlangte durch Musiker Buddy Holly sowie den Film „The Blues Brothers“ Weltruhm. Die Sonnenbrillengläser von Ray-Ban zeichnen sich durch die hervorragenden optischen Eigenschaften aus, so die Erfahrung vieler EuroEyes-Kunden. Sie bestehen aus mineralischem Glas und sind thermisch gehärtet. Im EuroEyes-Online-Shop
können Interessierte eine zeitlose Sonnenbrille mit hochwertigen Sonnenschutzgläsern zum Schutz ihrer Augen bei den Augenlaser-Spezialisten kaufen.

Über die EuroEyes Deutschland GmbH

Die EuroEyes Deutschland GmbH betreibt zur Zeit 17 Kliniken und Beratungszentren in Deutschland. EuroEyes-Kliniken gibt es in Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Oberhausen und Stuttgart. Zur EuroEyes AG zählen zudem der Verwaltungssitz in Zürich und zwei AugenLaserZentren in Kopenhagen und Arhus. Die in den EuroEyes-Kliniken tätigen Operateure verfügen über umfangreiche Erfahrungen in der refraktiven Chirurgie. Regelmäßig finden in den EuroEyes-AugenLaserZentren unverbindliche und kostenlose Informationsabende statt. Weitere Informationen bekommen Sie unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 – 17 11 17 11 oder im Internet unter www.euroeyes.de.

Kontakt

EuroEyes Deutschland GmbH
Pressekontakt: Ina Görke

Elbchaussee 454
22587 Hamburg

Tel: 030 - 26 39 85 0
Fax: 030 - 23 00 56 89

E-Mail: info@euroeyes.de
Web: www.euroeyes.de

www.euroeyes.de/absolutenm/templates/template_neu.asp?articleid=572&zoneid=3
PRESSEKONTAKT
EuroEyes Deutschland GmbH
Frau Ina Görke
Elbchaussee 454
22587 Hamburg
+49-030-26 39 85 0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE EUROEYES DEUTSCHLAND GMBH

Die EuroEyes Deutschland GmbH betreibt zur Zeit 17 Kliniken und Beratungszentren in Deutschland. EuroEyes Kliniken gibt es in Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Oberhausen und Stuttgart. Zur ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
EuroEyes Deutschland GmbH
Elbchaussee 454
22587 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG