VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Nachhilfe- und Sprachenschule Grübl und Kroggel
Pressemitteilung

Erstaunliche Resultate mit Nachhilfeunterricht

Häufig sorgen schlechte Noten für Stress zwischen Eltern und Kindern. Dabei sind schlechte Leistungen in der Schule selten das Ergebnis von Faulheit oder mangelnder Intelligenz.
(PM) Zirndorf, 10.12.2010 - Dass das Lernen selbst ein Fachgebiet darstellt, wird oft übersehen und so sind die drei Lernhindernisse mit ihren Phänomenen, die beim Lernen auftreten können, oft unzureichend bekannt. So stellen missverstandene Wörter eine große Barriere beim Lernen dar. Sie können u. a. dazu führen, dass sich jemand unkonzentriert oder müde fühlt. Auch übersprungene Lernschritte und Mangel an Anschauungsmaterial können ein Hindernis sein.

Die in der Nachhilfe- und Sprachenschule von Marita Grübl und Heiko Kroggel angewandte Lernmethode des Amerikaners L. Ron Hubbard wird mittlerweile in vielen Ländern von staatlichen Stellen erfolgreich eingesetzt. Bei einem leistungsschwachen Schüler wird zuerst ein kostenloses Informationsgespräch, das mit den Eltern und dem Schüler geführt wird, angeboten. Hierbei wird auch auf die drei Lernhindernisse mit praktischen Beispielen eingegangen. Daraus ergeben sich für die Eltern und den Schüler schon viele positive Lösungsansätze. Ein Leistungseinstufungstest zeigt die genauen Wissenslücken eines Schülers.

Um diese Wissenslücken aufzuarbeiten, bekommt er ein individuell auf ihn zugeschnittenes Programm. Nun kann er Schritt für Schritt in seinem Lerntempo das aufarbeiten, was bislang nicht verstanden war. Bei vielen Fächern baut der Lernstoff aufeinander auf. Fehlt das Grundwissen, wird es immer schwieriger, im Unterricht mitzukommen. Wenn der Schüler das Versäumte aufholt, macht das Fach wieder viel mehr Spaß und das Selbstvertrauen wächst merklich.

In Deutschland gibt es schätzungsweise vier Millionen Menschen, die trotz Schulbildung Lese- und Schreibprobleme haben. Die meisten Betroffenen sind keine absoluten, sondern „funktionale Analphabeten“, d.h. sie können Texte teils sogar flüssig lesen, aber sie verstehen den Inhalt nicht. Da Lernunlust und Lernversagen die Fundamente von Wirtschaft und Kultur zerstören, ist es wichtig die Lesefähigkeit allgemein zu gewährleisten.

Missverständnisse gibt es nicht nur bei Wörtern. Bereits Buchstaben oder Laute können falsch verstanden werden und so zu einer Unfähigkeit des Lesens und Schreibens führen. Spezielle Tests decken diese Missverständnisse auf, so dass diese dann bereinigt werden können. Mit einem besonderen Verfahren kann die Lese- und Rechtschreibschwäche eines Kindes oder sogar eines Erwachsenen behoben werden.
PRESSEKONTAKT
Nachhilfe- und Sprachenschule Grübl und Kroggel
Frau Marita Grübl
Nibelungenstraße
90513 Zirndorf
+49-911-6002044
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER NACHHILFE- U. SPRACHENSCHULE GRÜBL & KROGGEL

Die Nachhilfe- und Sprachenschule Grübl & Kroggel wendet anerkannte Lernmethoden an, die auch in vielen Ländern von staatlichen Stellen erfolgreich eingesetzt werden. Der Nachhilfe- und Förderunterricht für alle Schularten ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Nachhilfe- und Sprachenschule Grübl und Kroggel
Nibelungenstraße
90513 Zirndorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG