VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
RK Energieberatung
Pressemitteilung

Energie-Einsparungen bis über 86 % dank Lichtoptimierung durch LED-Technik

Durch den Einsatz von LED-Technik spart das Mosbacher Sport- & Therapiezentrum Muskelkater seit letztem Freitag über 86 % an der Beleuchtung und entlastet dadurch auch die Umwelt. Dabei muß aber niemand auf gutes und angenehmes Licht verzichten!
(PM) Waldbrunn, 15.12.2009 - Durch den Einsatz von LED-Technik spart das Mosbacher Sport- & Therapiezentrum Muskelkater seit letztem Freitag über 86 %, in verschiedenen Bereichen sogar bis zu 98 % der Energiekosten an der Beleuchtung und entlastet dadurch natürlich durch CO2-Reduzierung auch die Umwelt. Dabei muß aber niemand auf gutes und angenehmes Licht verzichten! Sowohl sämtliche Decken- als auch die Wandleuchten wurden von der in Waldbrunn ansässigen RK- Energieberatung mit individuell angepassten LED-Leuchtmitteln versehen bzw. auf diese Technik umgebaut. Durch die Flexibilität der LED-Technik konnten teilweise vorhandene Leuchten mit geringem Aufwand umgebaut oder einfache, effektive und dennoch elegante und preiswerte Lösungen gefunden werden. Somit hielten sich auch die Investitionen in Grenzen und werden sich in kürzester Zeit amortisieren. Überrascht waren die beiden Eigentümer Kai Köhler und Joachim Barzen von der angenehm warmen Lichtfarbe und erhielten eine rundweg positive Resonanz sowohl von ihren Mitarbeitern als auch von den Fitness-Kunden. „Wir haben in letzter Zeit sehr viel mit LED experimentiert, allerdings konnte ich keine großartigen Erfolge. Das Licht war entweder zu fahl, zu kalt oder beides. Wir sind froh, Herrn Kühnle von der RK Energieberatung als kompetenten Partner unter uns zu wissen und ihn mit gutem Gewissen gerne weiterempfehlen können!“ so Kai Köhler. Und sein Partner „Joe“ Barzen meint dazu:“ Die LED-Technik ist ohne Frage die Zukunft und jede Investition wird sich lohnen, sowohl aus umweltpolitischer als auch aus betriebswirtschaftlicher Sicht - vorausgesetzt, man setzt die richtigen LEDs ein!“

Positiver Nebeneffekt: Bisher waren in einigen Räumen und in den Fluren noch 25 Watt-Glühlampen im Einsatz, die aufgrund der Steuerung mit Bewegungsmeldern nicht durch Energiesparlampen ersetzt werden konnten. Diese wurden durch LED-Birnen mit einer Leistungsaufnahme von ca. 3 Watt bestückt – bei gleicher Helligkeit! Und das macht sich bei fast 50 Leuchten schon bemerkbar.

„Und was die Azubis freut: Das Wechseln der Leuchtmittel kann man in den nächsten Jahren getrost vergessen, denn LEDs haben eine mittlere Lebensdauer von ca. 50.000 Stunden!“, so Ralph-Thomas Kühnle, der Inhaber der Fa. RK Energieberatung.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
RK Energieberatung
Herr Ralph-Thomas Kühnle
Einsiedelweg 11
74821 Mosbach
+49-6261-8 46 36 76
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER RK ENERGIEBERATUNG

Ralph-Thomas Kühnle (46), Inhaber der Firma RK Energieberatung, hatte nach zwei Jahren abgeschlossener Handelsschule in Deutschland und weiteren vier Jahren privater Fachschule im Jahre 1983 in Frankreich sein Examen als Buchhalter abgelegt - ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
RK Energieberatung
Einsiedelweg 11
74821 Mosbach
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG