VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SafeTIC AG
Pressemitteilung

Easydentic: Kinderhaus Häsliburg GmbH nutzt biometrisches Zugangskontrollsystem

(Mannheim, September 2009). Die Zugangskontrollsysteme der Easydentic werden nicht nur in Wirtschaftsunternehmen mit großem Erfolg eingesetzt.
(PM) Mannheim, 21.09.2009 - Angesichts vielschichtiger Gefahrensituationen werden heute auch an Schulen und Kindergärten hohe Sicherheitsanforderungen gestellt. Auch für die Kinderhaus Häsliburg GmbH, eine Kindertagesstätte aus Baden im Schweizer Kanton Aargau, stellte sich die dringende Frage nach geeigneten Sicherheitsvorkehrungen, die einen effizienten Schutz der Kinder mit maximaler Nutzerfreundlichkeit vereinbaren. Nach Prüfung verschiedener Sicherheitskonzepte entschlossen sich die Eidgenossen zur Partnerschaft mit der Easydentic, um ihre Kindertagesstätte 24 Stunden am Tag mit modernen Sicherheitstechnologien wirksam und manipulationssicher vor unbefugtem Zutritt zu schützen.

Gegenwärtig schützt das Easydentic-System ET1000 sowohl die Kinder und das pädagogische Personal als auch das Eigentum der Betreuungsstätte mit Erfolg. Es handelt sich dabei um ein an den Türen installiertes Erkennungssystem für Fingerabdrücke. Die Technologie, auf der ET1000 von Easydentic basiert, gilt im Bereich der Erkennungsgeräte für Fingerabdrücke weltweit als eine der führenden Lösungen. Als einer der entscheidenden Vorteile des ET1000 von Easydentic gilt aus Sicht der Leitung der Kinderhaus Häsliburg GmbH vor allem das angeschlossene Verwaltungssystem, das sich flexibel auf die spezifischen Anforderungen vor Ort abstimmen lässt und ein Maximum an Funktionen bietet. Die Angestellten können beispielsweise die Zutrittsrechte verschiedenster Personengruppen jederzeit aktualisieren, einschränken und gegebenenfalls auch löschen. Von Vorteil ist insbesondere, dass das System ET1000 in Kombination mit der Verwaltungssoftware für jedes Kind mehrere registrierte Personen dazu berechtigen kann, die Türen der Kinderhaus Häsliburg GmbH während der Blockzeiten zu öffnen. So ist sichergestellt, dass nur befugte Personen die Kinder abholen können, während die nötige Anwenderfreundlichkeit und Flexibilität, die der KiTa-Alltag erforderlich macht, dennoch gewahrt bleiben.

Beim ET1000 von Easydentic funktioniert die Neuregistrierung von Personenprofilen Sicher und zugleich komfortabel. Verwandte eines Kindes, die als legitime „Abholer“ definiert werden sollen, müssen die Erfassung ihres Fingerabdrucks via Sensor zunächst dreimal wiederholen, bevor sie in das System aufgenommen sind. So sorgt die Easydentic auch bei diesem Produkt konsequent für den erforderlichen Sicherheitslevel, den Eltern heutzutage von einer Betreuungsanstalt erwarten. Zugleich wurde der gesamte Neuregistrierungsprozess wie auch die Modifikation von Neuprofilen beim ET1000 von Easydentic besonders anwenderfreundlich gestaltet. So konnten alle Anwendungsmöglichkeiten des Systems bereits nach kurzer Schulung vom KiTa-Personal eigenständig vorgenommen werden. In Anbetracht dieser praktischen Vorteile erweist sich die Installation der modernen Sicherheitslösung ET1000 der Easydentic AG in der Kinderhaus Häsliburg GmbH als eine Entscheidung, die sowohl den Erwartungen der Eltern als auch denen des Personals optimal gerecht wird.
PRESSEKONTAKT
SafeTIC AG
Frau Lucienne Käferstein
Floßwörthstraße 57
68199 Mannheim
+49-621-8425280
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MEHR ZU EASYDENTIC (WWW.EASYDENTIC.COM):

Easydentic ist auf dem Markt der innovativen Technologien für Unternehmenssicherheit europaweit führend. Die Gruppe ist in 12 europäischen Ländern (Frankreich, Belgien, Deutschland, Spanien, Niederlande, Groß-Britannien, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
SafeTIC AG
Floßwörthstraße 57
68199 Mannheim
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG