VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SafeTIC AG
Pressemitteilung

Easydentic Group: Stéphane Sarrazin zurück im ORECA-Matmut Team

Easydentic Group: Peugeot Sport Fahrer fährt wieder für ORECA-Matmut
(PM) Mannheim, 17.07.2010 - Mannheim, im Juli 2010. Stéphane Sarrazin kehrt zurück in das von der Easydentic Group gesponsorte Team ORECA-Matmut. Bereits am 15. bis 17. Juli wird das französische Renntalent beim Rennen im Autodromo Algarve für ORECA-Matmut und die Easydentic Group um den Sieg in der Le Mans Series fahren. Die Easydentic Group berichtet über die Neuigkeiten aus dem Rennstall ORECA-Matmut.

Wie schon beim 8-Stunden-Rennen in Le Castellet wird Stéphane Sarrazin in Portimao wieder ein Team mit Nicolas Lapierre und Olivier Panis bilden. Der Fahrer aus dem Departement Gard wird die letzten drei Rennen der Le Mans Series hinter dem Steuer des Peugeot 908 HDi Fap Nr. 4 für ORECA-Matmut und Sponsor Easydentic Group bestreiten.

Nach der Aufstellung des vierten Peugeot 908 HDi FAP beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans neben den drei anderen offiziellen „Löwen“ engagiert das ORECA-Matmut Team den französischen Prototypen für die drei nächsten Aufeinandertreffen der Le Mans Series: Portimao, Budapest und Silverstone. Bei dieser Gelegenheit wird Stéphane Sarrazin für ORECA-Matmut und Sponsor Easydentic Group hinter dem Steuer der Nr. 4 sitzen. Wie schon beim 8-Stunden-Rennen von Le Castellet, wo er bereits das Team unterstützte, wird der offizielle Fahrer von Peugeot Sport beim Rennen in Portugal ein Team mit Nicolas Lapierre und Olivier Panis bilden und für das von der Easydentic Group unterstützte Team ORECA-Matmut um den Sieg kämpfen.

„Das 24-Stunden-Rennen von Le Mans hat es uns ermöglicht, noch engere Bande zwischen Peugeot Sport und dem ORECA-Matmut Team zu knüpfen“, erklärt Hugues de Chaunac. „Im Rahmen dieser Annäherung und dieser engen Zusammenarbeit stößt Stéphane für die nächsten drei Rennen zu unserem Team. Der Grund für diese sportliche Entscheidung liegt auf der Hand: Neben den Qualitäten, die er mitbringt, ist er bereits voll und ganz ins Team integriert. Er ist schon 2001 und 2002 mit uns gefahren und kürzlich beim Saison-Startschuss auf dem Rennkurs Paul Ricard HTTT. Er kennt Nicolas und Olivier sehr gut und ich freue mich natürlich sehr, auf ein solches Trio zählen zu können!" Auch der Sponsor Easydentic Group freut sich auf die sportliche Zusammenarbeit mit Stéphane Sarrazin.

Nach zwei zweiten Plätzen beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans, dreifacher Pole Position im Departement Sarthe (2007, 2008 und 2009) und als Sieger des Petit Le Mans-Rennens setzt der Fahrer aus dem Departement Gard seine Saison in der Le Mans Series fort. Er hat sich dort fünf Mal durchgesetzt und gewann 2007 sogar den Titel, wie die Easydentic Group hervorhebt. Mit einem aus Nicolas Lapierre, Olivier Panis und Stéphane Sarrazin bestehendem Team haben ORECA-Matmut und Sponsor Easydentic Group für Portimao nur ein Ziel: ein Sieg mit dem Peugeot 908 HDi FAP!

Die Easydentic Group wird über den weiteren Fortgang der diesjährigen Le Mans Series berichten.
PRESSEKONTAKT
SafeTIC AG
Frau Lucienne Käferstein
Floßwörthstraße 57
68199 Mannheim
+49-621-8425280
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE EASYDENTIC GROUP

Als einziges europäisches Unternehmen hat sich die Easydentic Group auf Fingerabdruck- und Fingermorphologie-Erkennungssysteme spezialisiert. Das Ziel der Easydentic Group ist, 2010 die europäische Nr. 1 im Bereich Unternehmenssicherheit zu ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
SafeTIC AG
Floßwörthstraße 57
68199 Mannheim
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG