VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Globale - Kommunikation
Pressemitteilung

Das neue Angebot von Achkommschon.de

(PM) Internet, 12.09.2010 - „achkommschon.de“, das ist nicht einfach eine neue online Kontaktbörse, so wie es viele Hunderte andere im Internet sind. www.achkommschon.de ist vielmehr als das. Das ist das neue Kontaktportal, mit vielen Extras, die auf anderen Seiten entweder gar nicht angeboten werden, oder aber für teures Geld erst erworben und freigeschaltet werden müssen. Hier können wirklich ganz kostenfrei Menschen ihren persönlichsten und sinnvollsten Bedürfnissen nachgehen. Es macht Sinn nach Kontakten zu suchen, die gemeinsame Freuden und Interessen teilen, die das Gemeinsame suchen, die die gleichen erotischen und sinnlichen Bedürfnisse haben und miteinander teilen möchten. Dafür bietet das Internet eine Fülle an Möglichkeiten. Der Dauerchat per Webcam ist dabei sicherlich die schnellste Möglichkeit miteinander ins Gespräch zu kommen. Die andere Person gleich zu sehen und mit ihr in Kontakt zu treten, ist die perfekte Art dazu. Nur noch die persönliche Begegnung face to face kann dieses toppen. Die Anbieter und Macher von „achkommschon.de“ haben alle diese Notwendigkeiten der Begegnung bedacht und mitberücksichtigt, als dieses Portal der Partnersuche erdacht und erschaffen wurde. Hier bleibt wirklich kein Wunsch offen, da alle technischen Möglichkeiten und Raffinessen, die heute möglich sind, eingepflegt und jedem Mitglied zur freien Nutzung zur Verfügung gestellt werden. Kontakten ohne Scham und Hindernissen, Anzeigen schalten und auf Anzeigen antworten, die an anderer Stelle nicht umgehend veröffentlicht werden, Erotik pur anbieten und erleben. Kein Wunsch bleibt auf dieser Plattform unberücksichtigt, alle Vorstellungen finden mit ein wenig Mühe und etwas Zeitaufwand ihre Erfüllung.

Die Chance einer Nebenbeschäftigung
„achkommschon.de“ bietet aber noch viel mehr an. Wer dabei auch noch im Sinn hat ein wenig Geld nebenbei zu verdienen, der kann hier sogar das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden. „achkommschon.de“ ist die einzige deutschsprachige Kontaktbörse im Internet, die diese beiden wichtigen Seiten verbindet und daraus eine Medaille werden lässt. Mit ein wenig Einsatz und gutem Willen, kann sich jeder ein gutes Zubrot verdienen. In einem Ebook, welches kostenfrei von der Seite heruntergeladen werden kann, findet jeder die wichtigsten Angaben und die Anleitung dazu.
Unter dem Begriff „Jetzt Geld verdienen“ erhält jeder Besucher den Zugang zu einem Ebook der besonderen Art. Hier findet jeder Interessent die wichtigsten Informationen zum Thema „Geld verdienen – von zuhause aus!“ Dieses herunterladbare Ebook beantwortet alle wichtigen Fragen zum Thema Heimarbeit und der Kooperation zwischen dem Interessenten und „achkommschon.de“.
Diese neuartige Webseite „achkommschon.de“ macht wirklich Sinn und befriedigt gleich mehrere Sinne und Bedürfnisse.
PRESSEKONTAKT
Globale - Kommunikation
Frau Doktor Nardina Alongi
Astaller Str.20
80339 München
+49-89-72609739
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ACHKOMMSCHON.DE

Achkommschon! Treffpunkt für Jung und Alt Andre Schulz Kölnerstr.93 58509 Lüdenscheid Telefonisch Erreichbar: Mo-Fr 10:00-15:00 UhrTelefon :02351 / 9742251 Fax: 02351/97499859 e-Mail: info@achkommschon.de <a ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Globale - Kommunikation
Astaller Str.20
80339 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG