VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
ZAROnews - Einzelunternehmen
Pressemitteilung

Colostrum als Nahrungsergänzung ist unter Sportlern weiter auf Erfolgskurs

Sportler aus allen Sparten haben Colostrum aufgrund seiner absolut natürlichen Inhaltsstoffe als Nahrungsergänzung für sich entdeckt
(PM) Wörgl, 20.04.2010 - Wörgl/Tirol – Sportler aus allen Sparten schätzen Colostrum nicht nur wegen seiner Zellwachstums- und Immuneigenschaften, sondern weil es ein völlig natürliches Lebensmittel ist. Gerade für Spitzensportler, für die der Sport das Täglich Brot bedeutet, aber auch für den Freizeitsportler und alle Anderen ist die Leistungskomponente unseres Körpers entscheidend über Sieg und Niederlage. Nur ein perfekt versorgter Körper kann Höchstleistungen, egal welcher Art erzielen.

Der menschliche Organismus ist heutzutage täglich wachsenden Umwelteinflüssen und Belastungen ausgesetzt die unseren Organismus schwächen. Darüber hinaus weisen viele Nahrungsmittel inhaltliche Mängel auf und das nicht nur wegen der hinzugefügten künstlichen Stoffe die eine längere Haltbarkeit ermöglichen sollen. Daher leidet unser Körper oft an Mangelerscheinungen die sich in einer eingeschränkten Leistungsfähigkeit und im schlimmsten Fall durch Krankheit bemerkbar machen können. Um dieses, für den Körper schädigende Ungleichgewicht auszugleichen bietet Colpur Colostrum www.colpur.at mit seinen zahlreichen und äußerst wertvollen Inhaltsstoffen wie, Proteine, Enzyme, Vitamine, Mineralien, Wachstumsfaktoren, Aminosäuren und Antikörpern die nahezu perfekte Ergänzung zur täglichen Ernährung, wie uns Thomas Osl, Geschäftsführer der OSC Colostrum Vitalplus GmbH im Interview bestätigte. Gerade weil Colostrum (Erstmilch) ein völlig natürliches Produkt ist und bis heute keinerlei Nebenwirkungen sogar in Verbindung mit Medikamenten gezeigt hat, ist es umso wertvoller, so Osl weiter. Unter diesen Gesichtspunkten erscheint völlig klar das jeder Sportreibende der ohne hin einen erhöhten Bedarf an Nährstoffen hat für Ausgleich sorgen muss.

Zu erwähnen wären hier nur noch die Qualitätskriterien um die Produkte der einzelnen Hersteller miteinander vergleichen zu können. Es sollte auf die inhaltlichen Wirkstoffe genau so geachtet werden, wie auf die Füllmengen der einzelnen Kapseln oder Lutschtabletten. Bei Colostrum sollten demnach mindestens 350 mg Wirkstoff pro Unit (Einheit) enthalten sein.

Veterinäre und Bauern sind daran interessiert dass nicht zu viel Milch abgeben wird und die Kälber ausreichend versorgt werden. Daher wird nur der Überschuss der Erstmilch der ersten 12 Stunden weiterverarbeitet nur so kann der maximale Wirkstoffgehalt in den Produkten gewährleistet werden. Seriöse Anbieter werden diese und andere Informationen über Herkunft und Herstellung dem Kunden leicht zugänglich machen.

In Zeiten von BSE und anderen durch Tiere übertragene Krankheiten, ist es uns ein besonderes Anliegen ein möglichst feinmaschiges Qualitätssicherungskonzept zu weben. Um möglichst alle Risiken ausschließen zu können, achtet Thomas Osl explizit darauf, das nur Colostrum aus österreichischen und deutschen Tierbeständen verarbeitet werden die eine 3 monatige Quarantänezeit nach der Sammlung hinter sich haben. Veterinäre bestätigen nach Ablauf der Quarantäne dass die Erstmilch von absolut gesunden Tieren stammt, und geben aktiv jede Charge zur weiteren Verarbeitung frei. Somit wird gewährleistet, dass das gesammelte Colostrum von absolut gesunden Tierbeständen stammt.

Unser Fazit: Nahrungsergänzungsmittel wie Colostrum ist eine vielleicht notwendige aber in jedem Fall nützliche, sinnvolle und bequeme Art den Körper nahrungsmitteltechnisch im Gleichgewicht zu halten. Vergessen Sie jedoch nicht dass Sie um einen dauerhaft gesunden und leistungsfähigen Körper zu gewährleisten, nicht nur die Ernährung eine Rolle spielt, sondern auch die mentale Einstellung und die Bewegung nicht vernachlässigt werden dürfen. Erst das Zusammenspiel dieser Komponenten führt ans Ziel.

ZAROnews - Antony Zettl
Hechtsee 7
A-6330 Kufstein/Tirol
Mobil: 0049-(0)151-15249319
Email: za@ZAROnews.com
Home: www.ZAROnews.com
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
ZAROnews - Einzelunternehmen
Herr Antony Zettl
Hechtsee 7
6330 Kufstein
+49-151-15249319
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ZARONEWS

Wir von ZAROnews.com kümmern uns mit unserer breit gefächerten Presse und PR-Arbeit um Ihr Image und sorgen somit für einen hohen Bekanntheitsgrad im Internet. Der Vorteil ist das Sie ständig den Erfolg der durchgeführten Kampagne abrufen können und das zu unschlagbaren Preisen.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
ZAROnews - Einzelunternehmen
Hechtsee 7
6330 Kufstein
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG