VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
ZAROnews - Einzelunternehmen
Pressemitteilung

Mit der Reisekrankheit Diarrhoe (Durchfall) geht der Urlaub in die Hose! Colostrum kann vorbeugen

Nicht selten wird die Urlaubs- und Reisezeit von lästigen Infektionen überschattet und macht den wohl verdienten Urlaub zur Tortur
(PM) Kufstein, 16.07.2010 - Kufstein/Tirol – Kurz vor der beginnenden Urlaubszeit sind Reisekrankheiten wie Diarrhoe wieder in aller Munde. Die Bedenken seinen Urlaub auf dem Hotelzimmer verbringen zu müssen ist durchaus berechtigt, denn oft sind Europäer aufgrund der fehlenden hygienischen Standards und der schlechten Trinkwasserqualität in Urlaubsgebieten einem hohem Infektionsrisiko ausgesetzt. Ein geschwächtes oder bereits angeschlagenes Immunsystem verstärkt dieses Risiko noch zusätzlich und kann dem Urlaubsvergnügen ein schnelles Ende bereiten. Diarrhoe ist dabei eine der häufigsten Infektionskrankheiten und auf keinen Fall zu unterschätzen.

Diarrhoe:

Gerade Diarrhoe (Durchfall) ist eine äußerst unangenehme Infektion, die Urlaubsaktivitäten jeglicher Art nahezu unmöglich machen, da der Erkrankte oft nicht mehr in der Lage ist seinen Stuhldrang zu unterdrücken. Schleim, Blut und Eiter im Stuhl sind bei dieser Erkrankung keine Seltenheit, von der Gefahr zu dehydrieren ganz zu schweigen. Meist wird Diarrhoe durch bakterielle bzw. virale Infektionen verursacht. Fehlende Immunglobuline, oder auch Antikörper genannt machen es dem Körper schwer den Angriffen dieser Erreger stand zu halten. Diese Antikörper spüren im Normalfall schädliche Bakterien und Viren auf und vernichten sie. Dies kann jedoch nur geschehen, wenn das Immunsystem des Körpers reibungslos funktioniert und dadurch ausreichend Antikörper vorhanden sind.

Colostrum:

Colostrum kann hierbei einen wichtigen und wertvollen Beitrag dazu leisten, dass es gar nicht zu einer Infektion kommt, oder bei einer bereits bestehenden Infektion der Genesungsprozess beschleunig wird. Diese Nahrungsergänzung ist die Erstmilch von Kühen, sehr reichhaltig an Immunfaktoren und Antikörpern, die eben das Immunsystem stärken. Diese im Colostrum enthaltenen Stoffe wirken nachweislich gegen krankheitserregende Organismen im Verdauungstrakt. Die darin enthaltenen Spurenelemente benötigt der Körper bei Durchfallerkrankungen dringend, wie auch Studien bestätigen. www.colpur.at/index.php/diarrhoe Colostrum enthält darüber hinaus Proteine, Enzyme, Vitamine, Mineralien, Wachstumsfaktor, Aminosäuren und Antikörper in hohem Maße und ist somit ein überaus wertvolles Nahrungsmittel. Thomas Osl, (Geschäftsführer von OCS Colostrum Vitalplus GmbH) www.colpur.at bestätigte uns im Interview, das auch bei allen anderen durch Immunschwäche hervorgerufenen Erkrankungen diese Nahrungsergänzung hilfreich ist und den Heilungsprozess fördert. Besonders hervorzuheben ist das Colostrum bis heute weder Neben- noch Wechselwirkungen mit Medikamenten aufgetreten sind, so Osl weiter.

Unser Fazit:

Denken Sie vor Ihrem nächsten Urlaub nicht nur an das Ablaufdatum Ihres Reisepasses, oder die neueste Bademode sondern versorgen bereits heute Ihren Körper ausreichend mit Immunkräfte stärkenden Stoffen. So können Sie nicht nur Ihren Urlaub in vollen Zügen genießen, sondern sind auch in der Heimat bestens gegen Krankheitserreger geschützt.

ZAROnews – Antony Zettl
Hechtsee 7
6330 Kufstein/Tirol
Email: za@ZAROnews.com
Home: www.ZAROnews.com
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
ZAROnews - Einzelunternehmen
Herr Antony Zettl
Hechtsee 7
6330 Kufstein
+49-151-15249319
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER COLPUR-COLOSTRUM

Colpur - Colostrum ist ein Tiroler Unternehmen das Colostrum (Erstmilch) als Nahrungsergänzungsmittel anbietet. Colostrum als Nahrungsergänzung stärkt das Immunsystem, fördert den Zellwachstum und steigert die Leistungsfähigkeit, hilft bei Allergien.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
ZAROnews - Einzelunternehmen
Hechtsee 7
6330 Kufstein
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG