VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Kunstagentur Hoffmann
Pressemitteilung

Brit Pic(k) - zeitgenössische britische Kunst

Pressemitteilung zur Kunstausstellung „Brit – Pic(k)“ in der Galerie der Kunstagentur Hoffmann, Lange Str. 50, 33378 Rheda-Wiedenbrück, OT Wiedenbrück. Die Eröffnung findet am Sonntag, den 11.April 2010 um 15 Uhr statt.
(PM) Pressefach, 02.04.2010 - Alle vier Künstler haben klassische Kunstausbildungen in England
absolviert. David Beavan lebt in Deutschland, die anderen drei Künstler
leben in bzw. in der Nähe von London. Wir freuen uns sehr darüber, die
Werke von Joseph Cartwright, Roger Westoby und Michael Williams erstmals
in Deutschland präsentieren zu können.

Jeder der Künstler hat eine komplett eigenständige Arbeits- und
Sichtweise mit sehr unterschiedlichen Darstellungsformen und
Motivgruppen.

David Beavans Landschaften und Figurenbilder sind starke Bilder der
inneren Seelenschau und ein Spiegel der Mediengesellschaft. Ausschnitte
seines moumentalen Werkes „Last drops of fresh Rainwater“ das mit seinen
Ausmaßen von 9 x 9 x 2,5 m bereits mit großem Erfolg in Hamburg gezeigt
worden ist, wird in Teilen präsentiert. Seine Kunst zeigt die
Wiederholbarkeit von Nachrichten, die durch ihre scheinbare Objektivität
und durch die Wiederholung der Bilder, meist von erschreckenden,
menschenverachtenden Inhalten, den Betrachter abstumpfen lassen und das
Gegegenteil von Empörung produzieren. Unmenschlichkeit und
Gleichgültigkeit als gesellschaftliche Regung.

Joseph Cartwrights Arbeiten sind Teile zweier seit Jahren von ihm
entwickelter Serien. Wolkenbilder und Bildpostkarten, die von dem Motiv
befreit nur noch minimale originale Strukturen aufweisen und so zu neuem
Leben erwachen. Die Wolkenformationen stehen mit biografischen
Ereignissen in Korrespondenz.

Roger Westobys Malerei ist der Figürlichkeit verhaftet und weist einen
starken Hang zur Abstraktion auf, ohne die Figuration zu verlassen.
Alltagssituationen werden so zu chromatisch variierten Erlebniswelten
mit Wiedererkennungswert, die den Alltag zurück und das Schauerlebnis in
den Vordergrund bringen.

Michael Williams Zeichnungen und Malereien nehmen Architektur zum
Ausgangspunkt und verlassen die Funktion, so dass eine Art
unsentimentaler Chronistenblick entsteht. Selbst Verteidigungsbauwerke
an den Küsten Englands werden so zu Quadraten und Rechtecken, diescheinbar funktionslos für sich existieren. Seit 2004 hat Williams
kontinuierlich diese Werkgruppe weiterentwickelt und zu einer
geometrischen Eigenständigkeit geführt, die den Betrachter erstaunt.

Die Ausstellung in der Kunstagentur Hoffmann wird bis zum 30. Mai 2010
zu sehen sein.
Am Eröffnungstag sind alle vier Künstler anwesend.
Galerie der Kunstagentur Hoffmann, Lange Str. 50, 33378
Rheda-Wiedenbrück, OT Wiedenbrück.
Die Ausstellung ist vom 11. April bis zum 30. Mai 2010 zu sehen sein.
Ausstellung „Brit Pic(k)“. 90 Bilder und Zeichnungen der britischen
Maler David Beavan, Joseph Cartwright, Roger Westoby und Michael
Williams.
Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 14.30 bis 18 Uhr geöffnet.
Weitere Infos unter Artist Statements Brit Pic(k)
www.kunstagentur-hoffmann.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Kunstagentur Hoffmann
Frau Christiane Hoffmann
Lange Str. 50
33378 Rheda-Wiedenbrück
+49-5242-400623
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER KUNSTAGENTUR HOFFMANN

Die inhabergeführte Kunstagentur Hoffmann hat sich auf Dienstleistungen rund um die Kunst spezialisiert. Ihr Angebot richtet sich an Künstler, Galeristen, Museen und Sammler und umfasst eine Portfolio von klassischer ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Kunstagentur Hoffmann
Lange Str. 50
33378 Rheda-Wiedenbrück
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG