VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
ibalo Inh. Christian Baldauf e.K.
Pressemitteilung

Baustoffe: Neue Verkäuferschutzfunktion bei Online-Vermittlungsplattform ibalo

ibalo, die Online-Vermittlungsplattform für Baustoffe ändert die Zahlungsabwicklung. Ab sofort werden alle Transaktionen über Treuhandwerk24 abgewickelt. Diese Maßnahme verbessert den Verkäuferschutz und minimiert das Zahlungsausfallrisiko.
(PM) Kempten / Allgäu, 24.11.2015 - Auf der Internet-Plattform www.ibalo.de stellen Unternehmen aus dem Baugewerbe ihren konkreten Materialbedarf, für deutschlandweite Bauvorhaben und Großobjekte, zur Versteigerung ein. Dabei geben sie den Maximalpreis für die gesamte Bestellung ein. Dieser bildet den Startpreis für die Auktion. Angemeldete Händler werden per Mail über neu eingestellte Auktionen informiert und zur Angebotsabgabe eingeladen. Die Auktionen können unverbindlich angesehen werden, wobei der aktuelle Gebotspreis sichtbar ist. Dies macht es dem Interessenten einfacher zu entscheiden ob er mitbieten will. Den Zuschlag zur Lieferung erhält derjenige Bieter, der bei Auktionsende der Niedrigstbietende ist. Die Registrierung und Nutzung von ibalo ist für Händler kostenlos. Es entstehen für den Verkäufer erst dann Kosten wenn dieser eine Auktion gewinnt. In diesem Fall wird ihm eine Vermittlungsprovision in Rechnung gestellt.

ibalo.de ist für Baustoffhändler, Holzhändler und Stahlhändler ein Instrument zur Absatzoptimierung. Die Plattform hilft den Händlern dabei zusätzliche Mengen zu generieren. Des Weiteren unterstützt sie Verkäufer darin ihre eigenen Ziele oder die Budgets aus den Abnahmeverträgen mit der Industrie, durch gezielte Absatzsteuerung, besser zu erreichen.

Christian Baldauf, Inhaber von ibalo, erklärt: “Mit unserem bisherigen Zahlungsablauf trug der Verkäufer das gesamte Risiko eines möglichen Forderungsausfalls. Das haben wir jetzt geändert, in dem wir den Zahlungsvorgang umgestellt haben. Ab sofort wird der komplette Zahlungsverkehr vom Käufer an den Verkäufer ausschließlich über unseren Partner Treuhandwerk24 aus Hamburg abgewickelt. Das bedeutet für den Händler, der Kaufbetrag ist bereits vor der Warenlieferung sicher auf einem Treuhandkonto für ihn hinterlegt. Diese Maßnahme schützt den Verkäufer vor Betrug und Zahlungsausfall. Ich bin fest davon überzeugt, dass wir mit dieser Verbesserung die Bedenken und Ängste der Verkäufer, ihr Geld nicht zu bekommen, ausgeräumt haben. Händler können jetzt sicher über ibalo verkaufen.“

Zahlungsabwicklung

Wegen Änderungen im Insolvenzrecht und im Forderungsmanagement müssen Händler ihre Materiallieferungen gegen Zahlungsausfälle absichern. Die Skepsis gegenüber neuen Kunden und mangelndes Vertrauen in deren Bonität erschweren es Baustoffhändlern zusätzliche Absatzmengen zu generieren. Gerade deutschlandweit oder überregional agierende Bauunternehmen stehen bei ihren Bauvorhaben immer wieder vor der organisatorischen Herausforderung, den günstigsten Lieferanten vor Ort zu finden. Dadurch entsteht ein enormer Aufwand für sie, wie etwa die Aufnahme in die Kundendatenbank eines Händlers und die damit verbundene Bonitätsprüfung. Die Folge daraus ist, ein Bauunternehmer fragt seinen Bedarf erst gar nicht bei neuen Händlern an. Er bleibt bei seinen bisherigen Anbietern obwohl er mit Sicherheit weiß, dass es einen noch günstigeren Lieferanten gibt. Wegen dieser Hürden kann der Handel seine Leistungsfähigkeit beim Absatz nicht optimal ausreizen. ibalo löst dieses Problem mit der Umstellung auf die sichere Zahlungsabwicklung über Treuhandwerk24 (www.treuhandwerk.de). Der Käufer wird nach Ablauf der Auktion von Treuhandwerk24 kontaktiert und aufgefordert den Kaufbetrag auf ein Treuhandkonto zu überweisen. Der Kaufbetrag liegt also bereits vor der Lieferung auf einem Treuhandkonto für den Verkäufer bereit. Erst wenn das Okay durch Treuhandwerk24 erteilt wurde, führt der Verkäufer die Lieferung aus. Nachdem die Bestellung eingetroffen ist gibt der Käufer die Zahlung endgültig frei. Treuhandwerk24 zahlt direkt an den Verkäufer und nicht über den Bauunternehmer, der Betrag ist somit insolvenzsicher. Durch diese Vorgehensweise sind Händler, die über ibalo verkaufen, vor einem Zahlungsausfall geschützt.
PRESSEKONTAKT
ibalo Inh. Christian Baldauf e.K.
Herr Christian Baldauf
Schleiengasse 3
87439 Kempten
+49-831-5207405
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER IBALO

online Vermittlungsplattform für Baustoffe im B2B-Bereich
PRESSEFACH
ibalo Inh. Christian Baldauf e.K.
Schleiengasse 3
87439 Kempten
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG