VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH
Pressemitteilung

1. Glückstag und Glückseminar am 26. Oktober im Salzkammergut

(PM) Salzburg, 30.08.2010 - Erstmals wird der österreichische Nationalfeiertag (26.10.10) im Salzkammergut als Glückstag gefeiert. An diesem Tag dreht sich in der gesamten Region alles um das Thema Glück: bei der Sonnenaufgangswanderung ebenso wie beim Schnupperpilgern, beim Kutschenfahren, Herzerlritzen und Musiklauschen, beim köstlichen Schmaus mit geräucherten Hallstattseefischen und einem Schnapserl. Dass das Glück tatsächlich im Salzkammergut zu Hause ist, unterstreichen 212 dokumentierte Glücksplätze. An diesen besondern Orten gelingt es leichter als anderswo abzuschalten, den Stress und die Hektik des Alltags hinter sich zu lassen und wahres Glück zu empfinden. Das Seminar „Urlaubsglück und Urlaubsfreude“ mit Christoph Fischer, dem Leiter des Instituts für Angewandte Psychoanalyse in Innsbruck, steht unter dem Motto „Glückliche Gastgeber – glückliche Gäste“. Fühlen sich die Gäste gut auf- und angenommen, ist das Urlaubsglück perfekt. Gastgeber sollten also das eigene Glück erkennen können, um auch eine glückliche Hand im Umgang mit Mitmenschen, Kollegen, Freunden und Gästen zu haben.

Glückstag-Aktivitäten 26.10.10 Salzkammergut
Gosau: 6 Uhr Sonnenaufgangswanderung auf die Zwieselalm mit Almfrühstück • ganztägig musikalisch begleitete Almenwanderungen > Bad Goisern, Hallstatt, Bad Ischl: Glücksplatz-Wandertag auf den Burgstallkogl mit der Ischler Kräuterfee, Pfandltalduo im Lauffner Gasthaus „Zum Wes’n“ • Welterbe-Glückswandertag zwischen Salz, See und Berg – Wanderung zum Glücksplatz „S’Goiserer Seeplatzl“ mit Schifffahrt über den Hallstätter See und Einkehr im Gasthof Seeraunz’n > Mondsee: Glückstag im Kulturgut Höribach, ökumenischer Gottesdienst zur Glücksplatzweihe, Kinderglück, Glückshoroskope, Workshops und Vorträge • Schnupperpilgern auf der Via Nova zum Kloster Gut Eich > Attergau: „Das Pferd, die Kelten und Ich“ auf dem Glücksplatz am Keltenbaumweg > Attersee: feierliche Eröffnung der ersten Glücksplatz-Tafel unter Wasser an der Taucheinstiegstelle „Hinkelsteine“ zwischen Steinbach und Weißenbach • „Glück und Kastanien in Unterach“ • „Glück am Wildholzweg“ in Nussdorf: beim Pfarrer-Salettl – über den Wildholzweg in einer halben Stunde erreichbar – wird man mit Speis und Trank, Musik und Gesang in die alte Handwerkszeit versetzt > Thalgau: Herzerlritzen beim Forsthaus Wartenfels > Faistenau: energetische Glückswanderung von der „1.000-jährige Linde“ in Faistenau zur „Kreuzfichte“ und der „Bärenhöhle“, Rast mit Angebot zur Stärkung > Ebenau: Glücksplatzwanderung von der Plötz- zur Pertill-Mühle > Hof bei Salzburg: Energietanken beim Glücksplatz „Rauchhaus Mühlgrub“ mit regionalen Schmankerln und Kinderprogramm > Grünau im Almtal: Glückspartie im Wald – Waldführung > Altaussee: Rundweg um den Altausseer See zur Seewiese
Glücksseminar mit dem Psychologen Christoph Fischer 23.–26.10.10
Glückliche Gastgeber, glückliche Gäste: Seminarbeitrag inkl. 3 Ü mit HP im ****Hotel in Bad Goisern um 350 Euro p. P. im DZ, Seminarbeitrag exkl. Übernachtung 150 Euro • Themen: Glücksforschung, Psychologie des Glücks, Glück in Beziehungen, Entwicklungen der Persönlichkeit, theoretisch und praxisnahe Beispiele und Übungen • Teilnehmerzahl maximal 12 Personen

3.239 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH
Herr Mag. Ronald Felder
Salinenplatz 1
4820 Bad Ischl
+43-6132-269090
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Frau Mag. Nicole Kierer
Bergstraße 11
5020 Salzburg
+43-662-875368-114
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MK SALZBURG

mk Salzburg ist eine klassische PR-Agentur für Tourismusunternehmen. Sie betreut Kunden in Österreich, Deutschland, der Schweiz, der Slowakei, in Italien sowie Südtirol.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH
Salinenplatz 1
4820 Bad Ischl
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG