VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH
Pressemitteilung

200 Jahre Chopin und Schumann bei den Musiktagen Mondsee

(PM) Salzburg, 30.08.2010 - Die 22. Musiktage Mondsee (28.08.–05.09.10) stehen ganz im Zeichen der 200. Geburtstage von Robert Schumann und Frédéric Chopin. Zur Eröffnung (28.08.10) werden die Kreisleriana von Robert Schuhmann und Chopins erstes Klavierkonzert gegeben – mit dem russischen Jungstar Alexei Volodin am Klavier, dem Auryn Quartett und Ernst Weissensteiner, Solobassist der Wiener Symphoniker. Am 29.08.10 steht eine Matinée mit dem bekannten österreichischen Eggner Trio auf dem Programm. Erstmals wird auch eine Art Rahmenprogramm angeboten: Ein Konzert in der Säulenhalle mit der Sopranistin Agnes Palmisano und dem Wiener Musiktrio ViennArt, das die romantischen Zusammenhänge zwischen Volks- und Kunstmusik auf die Bühne bringt. Einen künstlerischen Hochgenuss verspricht der „Musikalische Salon“ (03.09.10) mit allen Musikern der Musiktage Mondsee. Der bekannte Mathematiker und Buchautor Rudolf Taschner übernimmt die Moderation und schlägt dabei eine Brücke von der Mathematik zur Romantik. Weitere Highlights der Musiktage Mondsee kommen von früheren Mitgliedern des legendären Beaux Arts Trios, dem Pianisten Menahem Pressler, dem Violoncellist Antonio Meneses, dem Schauspieler Joseph Lorenz und dem Auryn Quartett, das auch die künstlerische Beratung der Musiktage übernommen hat. Für das Abschlusskonzert (05.09.10) konnte die international renommierte deutsche Geigerin Viviane Hagner gewonnen werden, die auf einer Stradivari aus dem Jahr 1717 spielt.

Musiktage Mondsee 2010 28.08.–05.09.10 Salzkammergut
28.08.10, 19.30 Uhr: Schlosskonzert (Schumann/Chopin) • Alexei Volodin, Auryn Quartett, Ernst Weissensteiner > 29.08.10, 11.30 Uhr: Matinée (Chopin/Schumann/Brahms) • Eggner Trio, Michael Collins, Stefan Stroissnig > 29.08.10, 17.00 Uhr: „Joseph Joachim“ (Schumann, Ansprache) Auryn Quartett, Joseph Lorenz > 30.08.10, 19.30 Uhr: Schlosskonzert (Lutoslawski/Mendelssohn Bartholdy/Chopin) • Auryn Quartett, Alexei Volodin > 31.08.10, 19.30 Uhr: Schloss¬¬konzert (Schumann/Schubert) • Mihaela Ursuleasa, Michael Collins, Richard Galler, Stephen Stirling, Ernst Weissensteiner, Auryn Quartett > 01.09.10, 19.30 Uhr: Schlosskonzert (Schumann/Mozart/Reimann) • Shmuel Ashkenasi, Menahem Pressler, Mihaela Ursuleasa, Auryn Quartett > 02.09.10, 19.30 Uhr: Schlosskonzert (Brahms/Kurtág/Schumann /Brahms) • Shmuel Ashkenasi, Nobuko Imai, Christian Poltéra, Menahem Pressler, Mihaela Ursuleasa, Michael Collins > 03.09.10, 19.30 Uhr: Schlosskonzert („Romantischer Salon“) • Rudolf Taschner, Mitwirkende der Musiktage > 04.09.10, 19.30 Uhr: Schlosskonzert (Haydn/Schumann/Bruckner) • Nobuko Imai, Auryn Quartett > 05.09.10, 11.30 Uhr: Matinée (Schumann/Brahms) • Viviane Hagner, Nobuko Imai, Stephen Stirling, Stefan Stroissnig, Auryn Quartett

2.791 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH
Herr Mag. Ronald Felder
Salinenplatz 1
4820 Bad Ischl
+43-6132-269090
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Frau Mag. Nicole Kierer
Bergstraße 11
5020 Salzburg
+43-662-875368-114
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MK SALZBURG

mk Salzburg ist eine klassische PR-Agentur für Tourismusunternehmen. Sie betreut Kunden in Österreich, Deutschland, der Schweiz, der Slowakei, in Italien sowie Südtirol.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH
Salinenplatz 1
4820 Bad Ischl
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG