VOLLTEXTSUCHE
Fachartikel, 30.10.2014
Dem Leben eine gute Wendung geben
Entschleunigungs- und Neuausrichtungschance Sabbatical
Termin- und Leistungsdruck, das Leben bestimmt von „höher, schneller, weiter“ - immer mehr Arbeitnehmer, aber auch Selbstständige, erleben ihren Alltag als ein Hamsterrad. Ausweg bietet ein Sabbatical. Doch Vorsicht! Eine Auszeit will gut vorbereitet sein.
„Alles wird mir zu viel.“ Dieses Gefhl haben viele Arbeitnehmer. Und so mancher sprt: Wenn ich nicht aufpasse, steuere ich auf einen Burn-out oder eine Sinnkrise zu. Dann kann ein Sabbatical sinnvoll sein, um den eigenen Lebensweg neu zu definieren. Doch Vorsicht! Eine solche Auszeit sollte vorbereitet sein.

Flietext: „Du musst mobil sein.“ „Du musst stets erreich- und ansprechbar sein“. „Du musst mehr Eigenverantwortung zeigen.“ Mit solchen Anforderungen werden Arbeitnehmer heute zunehmend konfrontiert – beruflich und privat. Sie sollen nicht nur mehr, sondern auch stets neue Anforderungen erfllen; Anforderungen zudem, die sich oft schwer vereinbaren lassen.

Ein er-flltes Leben oder ein ge-flltes Leben?


Viele Menschen reagieren hierauf, indem sie versuchen, immer mehr Dinge in stets krzerer Zeit zu bewltigen. Die Folge: Sie fhren ein Leben im High-Speed. Und zunehmend verstrkt sich in ihnen das Gefhl: Ich bin nicht mehr „Herr“ meiner Zeit; ich werde zunehmend fremdbestimmt. Doch: Wer nur noch funktioniert, verliert irgendwann die Balance im Leben. Er schlittert fast zwangslufig in eine Krise – krperlich oder psychisch.

Solche Krisen knnen wir nur vermeiden, wenn wir uns regelmig fragen:
  • Was ist mir in meinem Leben wirklich wichtig?
  • Welche (Lebens-)Ziele mchte ich erreichen?
  • Wie kann ich meine (Lebens-)Ziele erreichen?
Auf diese Fragen finden wir in der Alltagshektik meist keine Antwort – vor allem, weil uns dann die ntige Distanz zum Alltag fehlt.

Auszeiten schaffen die ntige Distanz

Deshalb sollten wir uns regelmig eine Auszeit gnnen. Diese Auszeiten knnen vielfltiger Natur sein. Hierbei kann es sich zum Beispiel um einen Kurzurlaub in den Bergen oder ein Verwhn-Wochenende in einem Wellness-Hotel handeln. Entscheidend ist es, dem Trubel des Alltags zu entfliehen, um innerlich zur Ruhe zu kommen. Denn nur dann haben wir die Mue, um uns mit den wirklich wichtigen Fragen zu befassen.

Eine besondere Form der Auszeit ist das Sabbatical. Eine solche Auszeit ber mehrere Monate oder gar ein Jahr empfiehlt sich, wenn wir das Gefhl haben: Ich stecke fest. Auf meinem jetzigen Lebensweg kann ich keine Erfllung finden. Ich muss einen neuen Weg fr mich entwerfen, weil es in mehreren Lebensbereichen zwar noch nicht brennt, aber bereits die ersten Flammen einer knftigen Krise lodern. Dann sollten wir eine lngere Auszeit nehmen, denn in ein, zwei Tagen oder Wochen knnen wir kein neues Lebenskonzept entwerfen.

Ausgetretene Pfade verlassen

Auch aus folgendem Grund: Wenn wir uns auf einen neuen Lebensweg begeben, mssen wir unsere ausgetretenen (Verhaltens-)Pfade verlassen. Das fllt uns in der Alltagsumgebung meist schwer. Deshalb verbringen die meisten Menschen ihr Sabbatical nicht zu Hause. Sie begeben sich vielmehr zum Beispiel auf eine Weltumseglung oder ziehen sich in eine Almhtte zurck. Denn sie wissen: Dann finde ich eher die innere Ruhe, in der neue Gedanken in mir aufsteigen. Und fern von zu Hause wird mir eher bewusst, was mir wirklich wichtig ist.

Solche Auszeiten sind keine verlorene Zeit. Das zeigt die Erfahrung. Sie wirken sich meist auch positiv auf den beruflichen Erfolg aus. Denn wenn wir unseren Lebensweg (wieder-)gefunden haben, knnen wir voller Energie durchstarten. Denn nun wissen wir, was wir wirklich wollen. Entsprechend konzentriert und fokussiert gehen wir ans Werk. Wir laufen nicht mehr mit „angezogener Handbremse“ durchs Leben.

Klarheit gewinnen vor ausspannen


Doch Vorsicht! Ein Sabbatical ist kein verlngerter Urlaub. Das zentrale Anliegen hierbei ist nicht das Ausspannen, sondern das Sich-neu-Besinnen. Deshalb sollte ein Sabbatical vorbereitet sein. Sie sollten vorab wissen: Worber mchte ich Klarheit gewinnen? Welches Ziel mchte ich in dem Sabbatical erreichen? Sonst besteht die Gefahr, dass Woche fr Woche und Monat fr Monat verstreichen. Diese genieen Sie zwar, doch wenn Sie nach dem Sabbatical in den Alltag zurckkehren, starten Sie wieder dort, wo Sie sechs Monate oder ein Jahr zuvor ausgestiegen sind. Dann war die Auszeit kein Sabbatical, sondern ein langer Urlaub.
QUERVERWEIS
Service-Tipp
Kostenloses eBook "Wissen im Kopf verankern - die A.N.K.E.R.-Strategie!"
Menschen Wissen und Können vermitteln - wollen Sie es sich künftig ersparen, Dinge mehrfach zu erklären? Wünschen Sie sich motivierte und aufmerksame Zuhörer und Zuhürerinnen? Wenn ja, dann liefert Ihnen die A.N.K.E.R.-Strategie hilfreiche Tipps aus der Psychologie dafür.
E-Book kostenlos anfordern
ZUM AUTOR
ber Sabine Prohaska
seminar consult prohaska
Sabine Prohaska ist Inhaberin des Trainings- und Beratungsunternehmen seminar consult prohaska in Wien und Autorin des Buchs Erfolgreich im Training - Praxishandbuch.
seminar consult prohaska
Märzstraße 55/13
1150 Wien

+43-664-3851767
WEITERE ARTIKEL DIESES AUTORS
ANDERE ARTIKEL AUS DIESEM RESSORT
SUCHE
Volltextsuche





Profisuche
Anzeige
PRESSEFORUM MITTELSTAND
Pressedienst
LETZTE UNTERNEHMENSMELDUNGEN
Anzeige
BRANCHENVERZEICHNIS
Branchenverzeichnis
Kostenlose Corporate Showrooms inklusive Pressefach
Kostenloser Online-Dienst mit hochwertigen Corporate Showrooms (Microsites) - jetzt recherchieren und eintragen! Weitere Infos/kostenlos eintragen
EINTRGE
PR-DIENSTLEISTERVERZEICHNIS
PR-Dienstleisterverzeichnis
Kostenlos als PR-Agentur/-Dienstleister eintragen
Kostenfreies Verzeichnis fr PR-Agenturen und sonstige PR-Dienstleister mit umfangreichen Microsites (inkl. Kunden-Pressefchern). zum PR-Dienstleisterverzeichnis
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG