VOLLTEXTSUCHE
News, 28.08.2013
Konjunktureller Rückenwind
Deutsche Wirtschaft immer besser gestimmt
Die Aufschwungsstimmung in der deutschen Wirtschaft verfestigt sich: Laut ifo-Geschäftsklimaindex bewerten die deutschen Unternehmen ihre Lage und Geschäftsaussichten im August so gut wie seit dem Frühjahr 2012 nicht mehr.
Kräftiger BIP-Zuwachs im 2. Quartal, Stop der Rezession im Euroraum – die Zeichen einer nachhaltigen konjunkturellen Erholung verdichten sich.
Kräftiger BIP-Zuwachs im 2. Quartal, Stop der Rezession im Euroraum – die Zeichen einer nachhaltigen konjunkturellen Erholung verdichten sich.

Die deutsche Wirtschaft kommt immer besser in Schwung. Wie das ifo Institut in München bekannt gab, hat sich das ifo-Geschäftsklima im August zum vierten Mal in Folge auf 107,5 Punkte verbessert (Juli: 106,2 Punkte). Einen höheren Wert gab es beim ifo-Geschäftsklimaindex zuletzt im April 2012, als der Gesamtindikator bei 109,7 Zählern gelegen war. Besonders die Bewertungen zur aktuellen Geschäftslage zogen weiter deutlich an: Hier legte der entsprechende Teilindikator gegenüber Juli um 1,9 Punkte zu und liegt mit 112,0 Punkten nun so hoch wie seit Juni 2012 nicht mehr.  Auch im Hinblick auf die weiteren Geschäftsaussichten hellte sich die Stimmung weiter auf. Sie betreffend zeigten sich die insgesamt rund 7.000 befragten Unternehmen im August mit einem Anstieg des Indikators um 0,9 auf 103,3 Punkte so optimistisch wie seit dem Hoch im Februar und März nicht mehr. „Die deutsche Wirtschaft schaltet einen Gang höher“, so ifo-Konjunkturexperte Cai Carstensen.

Die stärkste Verbesserung weist gegenüber Juli der Großhandel auf. Hier legte der ifo-Gesamtindikator im August um 7,9 Punkte zu und liegt mit 7,7 Punkten aktuell so hoch wie zuletzt im Mai 2012. Grund für den Stimmungsschub ist zum einen, dass sich die aktuelle Lage gegenüber Juli stark verbessert hat. Zum anderen fallen die Prognosen zur Geschäftsentwicklung erstmals seit April vergangenen Jahres wieder insgesamt leicht positiv aus.

Auch im Verarbeitenden Gewerbe hellte sich die Stimmung deutlich auf. Hier zog der ifo-Indikator im August um 3,2 auf 11,1 Punkte an. Das ist der beste Wert seit April 2012 (15,0 Punkte). So stufen auch die Industriebetriebe ihre Geschäftssituation erheblich besser ein als im Juli und sind zudem bezogen auf die weitere Geschäftsentwicklung noch ein wenig optimistischer. „Die Firmen erwarten stärkere Impulse vom Exportgeschäft“, erklärte Carstensen.

Im Einzelhandel gab der ifo-Index zwar ein wenig nach. Allerdings notiert der ifo-Indikator trotz leichten Rückgangs um 0,4 auf 2,6 Punkte hier dennoch immer noch auf den zweiten höchsten Stand seit April 2012. Verantwortlich für die leichte Stimmungseintrübung sind etwas weniger positive Lageurteile. Bezogen auf die weitere Geschäftsentwicklung zeigten sich die Einzelhandelsunternehmen im August dagegen noch ein wenig optimistischer als im letzten Monat.

Im Bauhauptgewerbe trübte sich die Stimmung etwas stärker ein. Mit einem Stand von aktuell -4,6 Punkten liegt allerdings auch hier der Indikator dem ifo Institut nach weiter deutlich über seinem langfristigen Durchschnittswert. Grund für die Verschlechterung sind nicht mehr ganz so günstige Bewertungen zur aktuellen Lage und weniger optimistische Prognosen zur Geschäftsentwicklung in den kommenden sechs Monaten.

Weiterhin am besten ist das Geschäftsklima im Dienstleistungsgewerbe. Zwar gab der ifo-Indikator im August, nachdem er im Juli stark gestiegen war, aufgrund von etwas weniger positiven Lageurteilen geringfügig auf 17,9 Punkte nach (Juli: 18,3 Punkte). Jedoch fallen die Bewertungen der meisten Unternehmen hinsichtlich der eigenen aktuellen wirtschaftlichen Lage weiter deutlich positiv aus. Die Geschäftserwartungen der Unternehmen legten abermals sogar leicht zu: Hier stieg der Teilindikator auf den zweithöchsten Stand seit 14 Monaten.

WEITERE NEWS AUS DIESER KATEGORIE
NACHRICHTEN AUS ANDEREN RESSORTS
Erfolgsfaktor Datensicherheit und Datenschutz
Gleich wie gut ein Unternehmen technologisch gegen Cyberkriminalität abgesichert ist: Die letzte ... mehr

SUCHE
Volltextsuche





Profisuche
Anzeige
PRESSEFORUM MITTELSTAND
Pressedienst
LETZTE UNTERNEHMENSMELDUNGEN
BRANCHENVERZEICHNIS
Branchenverzeichnis
Kostenlose Corporate Showrooms inklusive Pressefach
Kostenloser Online-Dienst mit hochwertigen Corporate Showrooms (Microsites) - jetzt recherchieren und eintragen! Weitere Infos/kostenlos eintragen
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG