VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Lesezirkel E. Weißgerber & Söhne freizeit + lesen oHG
Pressemitteilung

Weißgerber Lesezirkel zu Gast im Standort Berlin bei tv.berlin

Small Talk mit Peter Brinkmann
(PM) Deutschland, 01.06.2012 - Am Mittwoch den 06. Juni um 22.15 Uhr lädt der Moderator Peter Brinkmann in seiner Sendung Standort Berlin Ute Weißgerber-Knop, Inhaberin des Weißgerber Lesezirkel ein, um mit ihr über die Geschichte des Familienunternehmens zu plaudern. Der Lesezirkel ist in erster Linie von den öffentlichen Auslagestellen wie zum Beispiel Arztpraxen und Friseuren bekannt. Moderator Peter Brinkmann spricht mit der Inhaberin unter anderem darüber, dass die Zuschauer auch die Zeitschriften vom Weißgerber Lesezirkel privat beziehen können. Zu den Vorteilen zählen die hohe Ersparnis, der kostenlose Liefer und Abholservice sowie die Möglichkeit, sich das Zeitschriften-Sortiment aus mehr als 150 Titeln zusammenzustellen. Ein attraktives Geschäftsmodell, das der Urgroßvater von Ute Weißgerber-Knop vor 87 Jahren ins Leben gerufen hat und auch heute noch erfolgreich ist.

Wie der Weißgerber Lesezirkel funktioniert

Das Prinzip des Lesezirkels ist die Mehrfachvermietung von Zeitschriften und Magazinen. Diese bezieht der Weißgerber Lesezirkel druckfrisch von den Verlagen und versieht sie dann mit einem Schutzumschlag, der gleichzeitig als Werbeträger dient. Etwa fünf bis zwölf Zeitschriften werden zu einem Sortiment, der Lesemappe, zusammengestellt – der Kunde spart dabei 20 bis 70 Prozent gegenüber dem Einzelkauf. Wöchentlich neu wird der Abonnent mit der von ihm bestellten Lesemappe beliefert. Dabei werden die Zeitschriften der Vorwoche zurückgenommen und an einen Nachmieter ausgeliefert. Der Kunde hat dabei die Möglichkeit, zu entscheiden, ob er ein druckfrisches Leseprogramm mietet, oder ob er die Lesemappe eine oder mehr Wochen nach der Ersterscheinung beziehen möchte bekommt. Der Weißgerber Lesezirkel (www.weissgerberlesezirkel.de) ist sowohl für den privaten Haushalt als auch für öffentliche Auslagestellen, wie zum Beispiel Cafés, Restaurants, Friseur Salons, Hotels, Fitnessstudios, Arztpraxen und Rechtsanwaltskanzleien erhältlich.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Lesezirkel E. Weißgerber & Söhne freizeit + lesen oHG
Frau Heidrun Huß
Mohriner Allee 30 - 34
12347 Berlin
+49-30-740748716
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DEN WEISSGERBER LESEZIRKEL

Der Weißgerber Lesezirkel (<a href="http://www.weissgerberlesezirkel.de" target="_blank" class="normal_hover" style="text-decoration: underline;" >www.weissgerberlesezirkel.de</a>) beliefert ...
PRESSEFACH
Lesezirkel E. Weißgerber & Söhne freizeit + lesen oHG
Mohriner Allee 30 - 34
12347 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG