VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
agorum® Software GmbH
Pressemitteilung

Version 6.4.8 des Open Source Dokumentenmanagement-Systems agorum® core veröffentlicht

Aktuelles Update wartet mit neuen Funktionen und Verbesserungen auf. Das agorum® core Sync-Modul ermöglicht jetzt die bidirektionale Synchronisation mehrerer agorum® core Installationen. OCR-Alternative Readiris integriert.
(PM) Ostfildern, 09.02.2011 - Zahlreiche Verbesserungsvorschläge und Anregungen, die unter anderem von Kunden, Entwicklern und Community-Mitgliedern eingebracht und diskutiert worden sind, wurden in der Version 6.4.8 des Open Source Dokumentenmanagement-Systems agorum® core realisiert. Erweiterungen für den internen E-Mail-Client und Anpassungen für Lotus-Notes am Mail-Adaptor gehören genauso dazu, wie diverse Verbesserungen am SMB/CIFS-Protokoll. Noch weiter ausgebaut wurden die ohnehin schon detailliert ausgefeilten Installationsroutinen. Sie wurden an das Linux-Betriebssystem OpenSuse 11.3 angepasst und vermeiden nun während der Installation Konflikte mit anderen Programmen, indem bereits verwendete Ports überprüft werden. Die neu integrierte OCR-Software Readiris ermöglicht jetzt auch das zuverlässige Scannen von Barcodes, was unter anderem die Organisation der eingescannten Dokumente noch weiter vereinfacht.

agorum® core Sync-Modul bietet neue Einsatzmöglichkeiten

Schon die Vorankündigung des Sync-Moduls in der Presse erregte einige Aufmerksamkeit, die sich nach der Vorab-Präsentation auf dem Enterprise Open Source Day 2011 in Nürnberg noch verstärkte. Die vielen neuen Einsatzmöglichkeiten, welche sich durch das Synchronisations-Tool ergeben, überzeugen Kunden, Partner und Interessenten von agorum® core gleichermaßen. Beispielsweise können mit dem Tool nun Mitarbeiter an unterschiedlichen Unternehmensstandorten Dokumente gemeinsam bearbeiten, ohne direkt auf den anderen Server zugreifen zu müssen. Die verwendeten Daten können einfach lokal im System abgelegt und nach der Bearbeitung mit dem entfernten Server synchronisiert werden. Den Mitarbeitern stehen somit immer die aktuellsten Versionen der Dokumente zur Verfügung, ohne diese mühsam per Mail austauschen zu müssen. Eine andere Einsatzmöglichkeit bietet der Datenaustausch mit Kunden, Lieferanten oder Partnern. Definierte Verzeichnisse in agorum® core können synchronisiert werden und sparen den zusätzlichen Aufwand die Daten jedes Mal aufwändig manuell zu versenden. In einen Workflow integriert, lassen sich so unterschiedlichste Geschäftsprozesse bequem automatisieren.

Wer auf Sicherheit bedacht ist, kann mit agorum® core Sync wichtige Daten aus Cloud-Anwendungen mit einem im eigenen Haus stehenden Server synchronisieren, um sicherzustellen, dass alle Daten immer im Zugriff bleiben. Besonders praktisch für den Off-Line Betrieb: mit dem agorum® core Sync-Modul lässt sich auch ein "agorum2go" einrichten. Ein auf dem Laptop installiertes agorum® core synchronisiert sich mit dem Server im Unternehmen sobald ein Online-Zugriff möglich ist oder das Laptop an das interne Firmennetz angeschlossen wird.

Synchronisiert werden können grundsätzlich alle Dokumente, E-Mails, Verzeichnisse, Notizen und Metadaten. Während des Synchronisierungsprozesses wird automatisch eine Versionierung angelegt, auch bei Daten, die möglicherweise zeitlich parallel auf mehreren Systemen bearbeitet wurden. So ist absolut sichergestellt, dass nichts verloren gehen kann. Berücksichtigt werden auch die Rechte der Daten, es haben immer nur die Nutzer Zugriff auf Dokumente, die dafür auch berechtigt sind.

Weitere Informationen:
www.agorum.com
PRESSEKONTAKT
agorum Software GmbH
Herr Stefan Röcker
Zuständigkeitsbereich: Marketing
Vogelsangstraße 24
73760 Ostfilderb
+49-711-12154157
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AGORUM® SOFTWARE GMBH

Die 1998 gegründete agorum® Software GmbH konzipierte zunächst Handelsplattformen im Internet, bevor sie sich ab 2000 der Entwicklung von Lösungen für das Informations- und Wissensmanagement widmete. Der wichtigste ...
PRESSEFACH
agorum® Software GmbH
Vogelsangstr. 22
73760 Ostfildern
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG