VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Verbraucherdienst e.V.
Pressemitteilung

Verbraucherdienst e.V. Essen veröffentlicht neue Zahlen

Aktuell wurden durch Verbraucherdienst e.V. im Rahmen der Vereinsarbeit an die Mitglieder 1.527.544,47 Euro zurückgeführt (Stand März 2011).
(PM) Essen, 29.04.2011 - Seit Bestehen des Verbraucherschutzvereins wurde Verbraucherdienst e.V. argwöhnisch von Bloggern und Forumsmitgliedern beobachtet und kritisch über den Verein berichtet. Heute, gut eineinhalb Jahre später, sind die kritischen Stimmen verstummt. Nur einige Wenige weigern sich beharrlich, ihre ehemals voreiligen Ansichten, dem heute sich darstellenden Sachverhalt im Netz anzupassen.

Der aktuelle Sachverhalt stellt sich wie folgt dar. Mit Stand 03/2011 wurden 1.527.544,47 Euro an Mitglieder zurückgeführt. Weiterhin wurden 4.917 Inkassoforderungen für die mehr als eintausend Vereinsmitglieder erfolgreich bearbeitet. Auf der Homepage des Vereins sind Danksagungen von Mitgliedern mit deren Erlaubnis veröffentlicht. Von Beginn an setzte Verbraucherdienst e.V. auf Offenheit und Transparenz. So wird, ebenfalls auf der Webseite unter „Wir über uns“ (www.verbraucherdienst.com/wir-ueber-uns/wir-ueber-uns.php), über die Struktur des Personals Auskunft gegeben, die heute die Basis des hilfreichen Handelns für viele verzweifelte Menschen darstellt. – Und dies mit Erfolg, wie die jederzeit nachweisbaren Zahlen darlegen.

In diesem Zusammenhang bedankt sich Verbraucherdienst e.V. bei Karl Otto Donners (Blog für Rödermark) für seine Courage. Herr Donners war bislang als einziger Blogger fair genug eine Korrektur zu veröffentlichen. (wordpress.patchworkmarkt.com/?p=8734)

Verbraucherdienst e.V. fragt sich, was noch getan werden muß, außer nachweisbare Zahlen, Danksagungen und Empfehlungen, erwirkte Urteile für Mitglieder zu veröffentlichen, um verbleibende Kritiker zu überzeugen – wie die Vereinsmitglieder des Verbraucherdienst e.V. Die zumindest sind sehr zufrieden, wenn für einen geringen Mitgliedsbeitrag gleich mehrere tausend Euro auf das eigene Konto zurückgeführt werden.
PRESSEKONTAKT
Verbraucherdienst e.V.
Frau Aline Krause
Gänsemarkt 47
45127 Essen
+49-201-176790
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER VERBRAUCHERDIENST E.V.

Ziel des Vereins ist es insbesondere, eine Bündelung von Verbraucherinteressen in Fällen zu ermöglichen, in denen eine Vielzahl von Verbrauchern durch die gleichen unternehmerischen Praktiken betroffen ist, um diesen so die ...
PRESSEFACH
Verbraucherdienst e.V.
Gänsemarkt 47
45127 Essen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG