VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Verbraucherdienst e.V.
Pressemitteilung

Energy2day GmbH Muenchen – Sorgen mit SorglosStrom seitens Verbrauchern

Das Münchner Unternehmen Energy2day GmbH aus München wirbt mit unerwünschten Werbeanrufen. Auch Mitglieder des Verbraucherdienst e.V. zählen zu den überraschten „Neukunden“ der Energy2day GmbH, deren Marke SorglosStrom ist.
(PM) Essen, 15.01.2013 - Ebenso überrascht wie empört zeigten sich Mitglieder des Essener Verein für Verbraucherschutz Verbraucherdienst e.V. über ein Anschreiben der Energy2day GmbH München. Inhaltlich handelt es sich um ein Begrüßungsschreiben als Neukunde bei SorglosStrom, einem Label der Energy2day GmbH.

Die betroffenen Mitglieder des Verbraucherdienst e.V. sendeten dem Verein ihre Anschreiben, in denen sie darüber informiert werden, nun für 24 Monate Kunde bei SorglosStrom zu sein, zu. Die weitestgehend übereinstimmenden Schilderungen der Betroffenen sprechen von überraschenden und unerwünschten Werbeanrufen im Vorfeld.

Diese, so die betroffenen Verbraucher weiter, seien in einer Form geführt worden, dass sie den Eindruck hatten, mit ihrem aktuellen Stromanbieter zu telefonieren. Kurze Zeit nach den Werbeanrufen trafen die Anschreiben der Energy2day GmbH bzw. SorglosStrom ein. Schon in der Vergangenheit wurde über die Vorgehensweise bei der Akquise von Neukunden für das Label SorglosStrom des Münchner Unternehmens berichtet, fand verbraucherdienst e.V. bei Recherchen heraus bit.ly/1012TCD
PRESSEKONTAKT
Verbraucherdienst e.V.
Frau Aline Krause
Gänsemarkt 47
45127 Essen
+49-201-176790
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER VERBRAUCHERDIENST E.V.

Ziel des Vereins ist es insbesondere, eine Bündelung von Verbraucherinteressen in Fällen zu ermöglichen, in denen eine Vielzahl von Verbrauchern durch die gleichen unternehmerischen Praktiken betroffen ist, um diesen so die ...
PRESSEFACH
Verbraucherdienst e.V.
Gänsemarkt 47
45127 Essen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG