VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
The Global Executive Network Inc.
Pressemitteilung

The Global Executive Network (G.E.N.) organisiert neue Eventreihe zum Thema Juristisches Know-how Management

(PM) Lagos, Portugal, 12.02.2010 - The Global Executive Network, ein international agierender Anbieter von hochwertigen Networking Events für Manager im Bereich Branchen- und Management-Themen, startet eine neue Eventreihe zum Thema „Juristisches Know-how Management – Von Juristen für Juristen“. Die ersten Veranstaltungen werden am 9. Juni in München, am 14. Juni in Hamburg und am 28. Juni in Frankfurt als moderiertes Networking Dinner in 5-Sterne Locations stattfinden. Geschäftsführende Partner, IT-Leiter und Entscheidungsträger im Bereich Wissensmanagement aus mittleren und großen Anwaltskanzleien oder juristischen Behörden sind eingeladen, an dem Networking Dinner teilzunehmen. Ziel der Veranstaltung ist es, das Thema „Juristisches Know-how Management“ unter Gleichgesinnten zu diskutieren und den Erfahrungsaustausch und Vergleich von Best Practices sowie das informelle Networking unter den Gästen zu fördern.

Kanzleien, Rechtsdienste und Organe der Rechtspflege verfügen heute über riesige Datenmengen. Die Daten liegen sowohl in strukturierter als auch in unstrukturierter Form vor und werden meist in verschiedenen Systemen und Datenbanken verwaltet. Zusätzlich stellt das Internet unzählige Informationen bereit. Doch ein Großteil des Wissens liegt brach, da relevante Informationen nicht vernetzt sind und selten schnell genug gefunden werden.

Als Sponsor dieser Veranstaltung wird die Weblaw AG mit Sitz in Bern, Schweiz und Niederlassung in Frankfurt, in einem kurzen Dinner-Referat die auf dem Schweizer Markt etablierte unternehmensinterne Suchmaschine „Lawsearch Enterprise“ zur Systematisierung und Veredelung juristischer Informationen vorstellen. Veredelung heisst: Die Daten werden automatisch so aufbereitet, dass sie beschlagwortet, mit externen Referenzen vernetzt und nach relevanten Stichworten durchsuchbar sind. Prozesse des Wissenstransfers und der Recherche werden so wesentlich effizienter. Laut einer Studie der Fachhochschule Luzern können pro Mitarbeiter im Durchschnitt mindestens eine halbe Stunde am Tag an zeitaufwändigen Suchvorgängen eingespart werden.

Ergänzend bietet die Weblaw AG das Expertenreferat für Juristen „Twitter, Xing und Co.“, in dem es um die Vertiefung der externen Suchprozesse geht. Dieser Vortrag findet am 9. September in Hamburg, am 30. September in Frankfurt und am 28. Oktober in München statt.

"Unsere professionell moderierten Networking Events dienen nicht nur der Vertiefung eines Fach- oder Branchenthemas, sondern tragen wesentlich zur Förderung des praxisfokussierten Wissenstransfers zwischen den teilnehmenden Führungskräften bei. Unsere Gäste haben großes Interesse daran, aus einem erweiterten Netzwerk zu lernen und wertvolle Beziehungen auch jenseits ihres Arbeitsplatzes zu knüpfen. Der internationale Fachbeirat von The Global Executive Network stellt sicher, dass jede Veranstaltung und jeder Dinner-Vortrag fachlich erstklassig aufbereitet sind“, sagt Martin Hegi, Geschäftsführer von The Global Executive Network.

Weitere Informationen gibt es unter www.theglobalexecutivenetwork.com und www.weblaw.ch
PRESSEKONTAKT
The Global Executive Network Inc.
Frau Claudia Bednarek
World Trade Center Delaware, 702 West Street, Suite 101
19801 Wilmington
+49-172-8461848
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER THE GLOBAL EXECUTIVE NETWORK (G.E.N.)

The Global Executive Network (G.E.N.) mit Sitz in Lagos, Portugal, organisiert Veranstaltungen für Führungskräfte zu aktuellen Trends und Lösungen für branchenspezifische Themen und Management-Themen. The Global Executive ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
The Global Executive Network Inc.
World Trade Center Delaware, 702 West Street, Suite 101
19801 Wilmington
United States
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG