VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Haus der Technik e.V.
Pressemitteilung

Tagung „Feuerungssysteme in der Chemie“ im HDT

Haus der Technik präsentiert am 13. Oktober 2011 in Essen ausgewählte Themen aus der Praxis
(PM) Essen, 25.07.2011 - Die numerische Strömungsmechanik, im Englischen computational fluid dynamics oder CFD genannt, ist eine etablierte Methode der Strömungssimulation, die zunächst in der Luft- und Raumfahrt entwickelt und eingesetzt wurde. Inzwischen ist die erfolgreiche Nutzung von CFD-Rechnungen einige Jahrzehnte alt und zunehmend in anderen Bereichen und Projekten der Industrie angekommen. Mit immer besserer Software und immer leistungsfähigeren Rechnern erzielt sie auch bei der Auslegung thermischer Prozesse wertvolle Ergebnisse. Eine Vielzahl an Dienstleistern bietet entsprechende Simulationen an, doch hier steckt der Teufel im Detail: Die Rechnung und Modellierung ist für einen Laien im Grunde kaum zu durchschauen.

Die HDT-Fachtagung „Feuerungssysteme in der Chemie“ am 13. Oktober 2011 in Essen bringt Experten aus Theorie und Praxis zusammen, die die wichtigsten Aspekte bei dem sinnvollen Einsatz von CFD-Simulationen zur Auslegung und Optimierung von Feuerungssystemen beleuchten. Worauf ist zu achten bei der Modellierung, der Rechnung und vor allem bei der Interpretation? Wie führt ein falscher Ansatz zu falschen Strömungsdarstellungen und somit zu zwingend falschen Schlussfolgerungen? Wie können CFD-Ingenieur und Verfahrenstechniker, in dessen Auftrag er rechnet, in einem kritischen Dialog die wesentlichen Punkte herausarbeiten, um brauchbare Ergebnisse zu erhalten? Wie macht man diese für die Praxis nutzbar, wann müssen sie an einer realen Anlage in Messfahrten validiert werden? Diese und weitere Fragen werden aus unterschiedlichen Perspektiven in den Vorträgen beantwortet und erfolgreiche Praxisbeispiele beschrieben.

Das ausführliche Veranstaltungsprogramm erhalten Interessierte beim Haus der Technik e. V. unter Tel. 0201/1803-344
oder direkt unter www.hdt-essen.de/htd/veranstaltungen/W-H050-09-348-1.html
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Haus der Technik e.V.
Herr Kai Brommann
Hollestraße 1
45127 Essen
+49-201-1803251
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HAUS DER TECHNIK E.V.

1927 in Essen gegründet, ist das Haus der Technik (HDT) heute nicht nur das älteste, sondern auch eines der führenden unabhängigen Weiterbildungsinstitute für Fach- und Führungskräfte Deutschlands. Rund 15.000 ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Haus der Technik e.V.
Hollestraße 1
45127 Essen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG