VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
b+p Beratung und Personal
Pressemitteilung

Studie verschiebt Start der Facebook Fanpage der b+p Beratung und Personal auf Februar 2011

(PM) Saarbrücken, 28.12.2010 - Am 01. Februar 2011 wird die volle Funktionalität der Facebook-Fanpage der b+p Beratung und Personal den Nutzern zur Verfügung stehen. Die Ursache für den verspäteten Start liegt in neuen Studien zum Nutzerverhalten auf der weltweit größten Social Media Plattform. Um dem vielfachen Wunsch der „realen Fans“ nachzukommen startet das Unternehmen daher eine Beta-Version am 03. Januar 2011.

Wegen neuer Studien zum Nutzerverhalten auf Facebook verschiebt die b+p Beratung und Personal den offiziellen Start ihrer Facebook-Fanpage. Der ursprüngliche Starttermin war der 01. Januar 2011 um 0:00 Uhr. Die volle Funktionalität der Fanpage könne erst am 01. Februar 2011 freigeschaltet werden, teilte Björn Frenzel, der Social Media Verantwortliche des Unternehmens heute mit. Die Nutzerschaft habe sich deutlich von der Altersstruktur verschoben. Dies mache eine andere Ansprache von Nöten.

Grund für die kurzfristige Terminänderung war ein Artikel auf Spiegel online. Eine groß angelegte Studie des amerikanischen Pew-Instituts besagt demnach, dass die Sozialen Netze längst nicht mehr den unter 30-Jährigen vorbehalten sind. Als Beweis sind hier die rasant wachsenden Mitgliederzahlen von Facebook genannt, die sich anders kaum erklären ließen.

Für Stefan Ninnig, Researcher bei der b+p Beratung und Personal, ist die Sache klar: „Die Altersstruktur scheint sich zu homogenisieren. Das sorgt dafür, dass sich die Generationenlücke allmählich schließt. In den USA sind die Nutzer über 45 Jahre heute doppelt so häufig in sozialen Netzwerken aktiv wie noch vor knapp zwei Jahren. Das zeigt uns, dass wir Facebook auch in der Kandidatenansprache dieser Zielgruppe nutzen können.“

Das Unternehmen hat sich daher beispielsweise dafür entschieden, die ursprüngliche Ansprache in der „Du“-Form im Stile von IKEA und Co in die „Sie“-Form zu ändern. Auch die Contentstrategie wurde überdacht. „Wir möchten interessant sein für dauerhafte Fans. Deshalb steht ab dem 03. Januar erst mal eine Beta Version zur Verfügung, die aber schon besser sein wird als viele Seiten vergleichbarer Beratungen. Am 01. Februar geht es dann richtig los und unsere „Fans“ werden begeistert sein.“, so Björn Frenzel.

Die b+p Beratung und Personal ist deutschlandweit eine der qualitativ führenden Personalberatungen für Stellenbesetzungen im oberen Management. Als „Junge Wilde“ hat sich das Unternehmen darüber hinaus einen Namen in der Branche gemacht, weil es in der Lage ist, Headhunting, auch für immer schwieriger zu besetzende Spezialpositionen, marktgerecht anzubieten. Mit der „Besetzungsgarantie“ in bestimmten Branchen hat das Unternehmen die Angebotsstruktur etablierter Unternehmen der Branche ins Wanken gebracht und zählt deshalb zu den stärkst wachsenden Unternehmen der Branche.

Um die High-Potentials und Talente besser managen zu können, plant das Unternehmen im Jahr 2011 eine umfangreiche Social Media Strategie.
PRESSEKONTAKT
b+p Beratung und Personal
Herr Eric Bieg
Heinrich-Barth-Straße 20
66115 Saarbrücken
+49-681-761990
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER B+P BERATUNG UND PERSONAL

Personaldienstleister
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
b+p Beratung und Personal
Heinrich-Barth-Straße 20
66115 Saarbrücken
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG