VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Debitos GmbH
Pressemitteilung

Steigende Insolvenzen: Liquiditätsengpässe durch flexiblen Forderungsverkauf vermeidbar

Die Anzahl der Insolvenzen in Deutschland ist im Januar 2012 gestiegen. Vor allem die Kfz-Branche und das Baugewerbe sind betroffen.
(PM) Frankfurt am Main, 24.04.2012 - Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes sind die Firmeninsolvenzen im Januar diesen Jahres im Vergleich zum Vorjahresmonat das erste Mal seit 2010 um 0,7 Prozent leicht gestiegen. Die Gründe: Neben einer nachlassenden Konjunktur führt das in offenen Forderungen gebundene Kapital gerade bei kleinen und mittelständischen Unternehmen nicht selten zu Liquiditätsengpässen. Auch Banken halten sich derzeit mit der Vergabe neuer Kredite zurück oder knüpfen sie an strenge Auflagen. Eine innovative Lösung zur Überbrückung von Liquiditätsengpässen bietet Debitos, Deutschlands erste Forderungsbörse für den Verkauf offener Forderungen.

Die Debitos Forderungsbörse: Von Unternehmern für Unternehmer

Die im Mai 2011 gelaunchte Debitos Forderungsbörse adressiert gezielt die Herausforderungen mittelständischer Unternehmen, für die aus verschiedensten Gründen weder Inkasso noch Factoring eine Option darstellen. Kapitalsuchende Unternehmen können auf Debitos sowohl frische als auch bereits ausgefallene und titulierte Forderungen flexibel und ohne Unterzeichnung von Rahmenverträgen im Auktionsverfahren versteigern. „Gerade in Zeiten von Eurokrise und schwächelnder Weltwirtschaft sichert ein ständiger Bestand liquider Mittel die unternehmerische Flexibilität im täglichen Geschäft. Genau aus diesem Grund ist es unser höchstes Anliegen, Unternehmern eine Lösung zu bieten, die praktikabel und individuell einsetzbar ist, ohne dass vorhandene Strukturen reorganisiert werden müssen“, so Hajo Engelke, Geschäftsführer von Debitos. Zwar machen derzeit eher Pleiten großer und namhafter Unternehmen wie Schlecker und Q-Cells von sich Reden. Allerdings sind viel mehr Unternehmen im Mittelstand betroffen, allen voran Unternehmen in der Kfz-Branche, im Bau- und Gastgewerbe.

Datensicherheit und Transparenz auf Debitos mit höchster Priorität

Gerade kleinere und mittlere Unternehmen stoßen bei ihrer Hausbank immer öfter auf taube Ohren, wenn es um einen neuen Kredit geht. Diese Gelder sind häufig aber nötig, um in Anbetracht langer Zahlungsziele und abnehmender Zahlungsmoral den Betrieb aufrechterhalten zu können. Offene Forderungen, die erst einige Wochen in der Zukunft beglichen werden, führen da auch bei strukturell gesunden Unternehmen schnell zur Insolvenz. Debitos eröffnet mit seinem Angebot der Forderungsbörse Unternehmen eine weitere Möglichkeit, mit geringem administrativen Aufwand an ihr Geld zu kommen. „Selbstverständlich genießen bei Debitos die Sicherheit der eingestellten Daten und die vollständige Transparenz bei der Preisfindung oberste Priorität. Daher haben wir unsere Plattform in enger Abstimmung mit den Datenschutzbehörden entwickelt und lassen ausschließlich Factoring-Unternehmen, Inkasso-Firmen, Rechtsanwälte sowie Banken und spezialisierte Fonds als potentielle Käufer der angebotenen Forderungen zu“, so Hajo Engelke.

Auch das gemäß Deutschem Factoring Verband im Jahr 2011 um knapp 19 Prozent auf 157,3 Mrd. Euro gewachsene Volumen der in Deutschland durch Factoring finanzierten Forderungen zeigt, wie immer mehr Unternehmen alternative Finanzierungsformen nutzen. Allerdings ist die Debitos Forderungsbörse vom Factoring klar zu differenzieren, da keine neuen Systeme eingeführt oder langfristige Vertragsbindungen eingegangen werden müssen. Vielmehr können Unternehmer auf Debitos der Situation angepasste flexible Einzelfallentscheidungen treffen.
PRESSEKONTAKT
Debitos GmbH
Herr Hajo Engelke
Friedrich-Ebert-Anlage 36
60325 Frankfurt am Main
+49-69-43 00 826 00
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DEBITOS GMBH

Debitos betreibt die erste Forderungsbörse für Unternehmen, über die sowohl frische als auch ausgefallene Forderungen flexibel und ohne Vertragsbindung verkauft werden können. Verkäufer bestimmen einen individuellen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Debitos GmbH
Friedrich-Ebert-Anlage 36
60325 Frankfurt am Main
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG