VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
GFKL Financial Services AG
Pressemitteilung

Sirius Inkasso, der Inkassopartner der Assekuranz präsentiert sich auf der Fachmesse für die Finanz- und Versicherungswirtschaft

Sirius Inkasso steht u.a. für den hoch automatisierten, industriell organisierten Einzug von Versicherungsforderungen. Das Unternehmen setzt konsequent auf einvernehmliche Lösungen mit dem Ziel der Vertragsrettung.
(PM) Düsseldorf, 14.10.2009 - • Sirius Inkasso steht u.a. für den hoch automatisierten, industriell organisierten Einzug von Versicherungsforderungen
• Das Unternehmen zählt bereits 23 Unternehmen aus der Versicherungswirtschaft zu seinen Auftraggebern und ist damit Marktführer in Deutschland
• Sirius Inkasso setzt konsequent auf einvernehmliche Lösungen mit dem Ziel der Vertragsrettung und die Versicherungsnehmer für ihre Auftraggeber weiterhin als Kunden zu erhalten

Düsseldorf, 14. Oktober 2009: Sirius Inkasso, der professionelle Spezialist im Forderungsmanagement für die Assekuranz, wird in diesem Jahr auf der Internationalen Fachmesse für die Finanz- und Versicherungswirtschaft 2009 (DKM) vom 27. bis 29. Oktober 2009 in den Westfalenhallen Dortmund als Aussteller vertreten sein. Auf dem Messestand der Sirius Inkasso in Halle 3B, Stand B9 können sich interessierte Besucher einen Eindruck von der Professionalität des Unternehmens bei der Realisierung von Forderungen und den Vorteilen eines externen Forderungsmanagements verschaffen.

Sirius Inkasso zählt bereits 23 Unternehmen aus der Versicherungswirtschaft zu seinen Auftraggebern. Ferner Mandanten aus der Energieversorgungsbranche, dem Telekommunikationssektor und dem Versandhandel. Die Mitarbeiter des Inkassospezialisten setzen in der Fallbearbeitung konsequent auf einvernehmliche Lösungen, unter anderem mit Hilfe von außergerichtlichen Einigungen, wodurch der Kostenaufwand für alle Beteiligten reduziert werden kann. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, das hausinterne Forderungsmanagement einschließlich der Mitarbeiter in die Sirius Inkasso auszulagern. Diese Möglichkeit praktiziert das Unternehmen bereits erfolgreich mit einigen seiner größeren Kunden.

Carsten Hofmeister, Geschäftsführer der Sirius Inkasso: „Forderungen sind nicht wie guter Wein, der besser wird je länger er liegt.“ „Wir können Unternehmen helfen, ihre Forderungen schnell in Liquidität umzuwandeln, dabei fungieren wir als Mittler zwischen Gläubiger und Schuldner und steigern die Chancen einer Vertragsrettung und damit den Kundenerhalt für unsere Auftraggeber deutlich. Gerne erläutern wir diese und weitere Aspekte der Zusammenarbeit mit Sirius Inkasso persönlich auf der DKM 2009.“, so Walter Süß, Geschäftsführer der Sirius Inkasso.

Beide Geschäftsführer der Sirius stehen als Ansprechpartner für Fragen bzw. für eine Beratung zur Verfügung. Bei Interesse an einem persönlichen Gespräch bitten wir im Vorfeld um Terminabsprache. Ansprechpartnerin ist Frau Yvonne Kommor, E-Mail: Yvonne.Kommor@sirius-inkasso.de oder Telefon: 0211/882 91 300.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
GFKL Financial Services AG
Frau Katrin Schwarz
Limbecker Platz 1
45127 Essen
+49-201-1021192
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE SIRIUS INKASSO GMBH

Die zur GFKL-Gruppe gehörende Sirius Inkasso GmbH aus Düsseldorf ist auf den hoch automatisierten, industriell organisierten Einzug von kleinteiligen Forderungen des Mengengeschäftes spezialisiert. Als Inkassopartner übernimmt ...
ZUM AUTOR
ÜBER SIRIUS INKASSO GMBH – EIN UNTERNEHMEN DER GFKL-GRUPPE

GFKL ist ein Finanzdienstleister für modernes Forderungsmanagement mit den Geschäftsbereichen Inkasso und Software. Die Kompetenz der Unternehmensgruppe im Dienstleistungssegment Inkasso reicht von der treuhänderischen Betreuung von ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
GFKL Financial Services AG
Limbecker Platz 1
45127 Essen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG