VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR-echt
Pressemitteilung

Schaltschrank-Spezialist PowerPanels eröffnet deutsche Zweigstelle

Britischer Schaltschrank-Spezialist gründet deutsche Tochtergesellschaft und eröffnet erstes technisches Büro mit Vertriebseinheit in Hamburg.
(PM) Hamburg, 18.04.2012 - Industrielle Maschinenbauer sind Experten in ihren eigenen speziellen Technologiebereichen. Das bedeutet jedoch nicht, dass sie auch Experten für die von ihnen eingesetzten hochkomplexen Schaltschränke sein müssen. Das ist der Ansatzpunkt für den Service, den Power Panels Electrical Systems (PP) bietet. Jetzt erweitert das britische Unternehmen sein operatives Geschäft durch die Gründung einer Tochtergesellschaft mit einem technischen Büro und Vertriebseinheit in Hamburg.

Tony Hague, der Geschäftsführer des Unternehmens erläutert: „Bis zu zwei Drittel der Maschinenausfälle werden durch Fehler in der Verdrahtung verursacht und diese Fehler führen zu hohen Kosten durch Produktionsausfälle und die erforderliche Reparaturzeit. Darüber hinaus entstehen bei solchen Systemfehlern zusätzliche Kosten durch den Reputationsverlust. Das bedeutet für uns, dass die Qualitätskontrolle bei der Produktion von Schaltschränken eine strategische Notwendigkeit ist.“

Als aufstrebendes Unternehmen investiert PP in erstklassige Betriebseinrichtungen und in die Weiterbildung der über 230 Mitarbeiter. Die Grundlage der Qualitätsgarantie für die weltweit im Einsatz befindlichen Produkte des Unternehmens bildet das ausgezeichnete Qualitätsmanagement bei PP. Neben einer hohen Kundenzufriedenheit hat PP bereits einige externe Auszeichnungen erhalten. Darunter der prestigeträchtige Preis für „Manufacturing Excellence“ und der „Best Factory Award“ für hervorragenden Kundenservice und Qualitätsstandards.

Das Ergebnis dieses hohen Qualitätsanspruches: Die Kunden des Unternehmens zählen zu den Weltmarktführern in ihren Branchen – wie beispielsweise Yamazaki Mazak Machine Tools, einer der weltweit größten Werkzeugmaschinen Hersteller.

Auch führende deutsche Unternehmen in der Maschinenindustrie setzten PP bereits als Lieferanten für ihre Schaltschränke ein. Hier werden Umsätze in der Größenordnung von bis zu 5 Mio. Euro erzielt. Die Gründung eines deutschen Tochterunternehmens stelle eine logische Entwicklung für das Unternehmen dar, erklärt Hague. Der deutsche Vertriebsleiter Oliver Bluck ergänzt: „Deutschland ist das Land der Maschinenbauer – der Exportweltmeister. Auch unsere neuen Kunden werden von der besonderen Qualität unserer Fertigungsmethoden ebenso profitieren wie deren Endkunden.“
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PR-echt
Frau Hedda Precht
Lutterotshtraße 25
20255 Hamburg
++49-40-40 17 18 16
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER POWERPANELS ELECTRICAL SYSTEMS LTD.

Power Panels Electrical Systems (PP) ist ein Unternehmen mit Stammsitz in England, das komplexe Schaltschränke für Maschinen unterschiedlichster Arten fertigt – unter anderem Werkzeugmaschinen, Anlagen für die Verpackungs- und ...
PRESSEFACH
PR-echt
Lutterotshtraße 25
20255 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG