VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SAS Institute GmbH
Pressemitteilung

SAS baut Kompetenztransfer in DACH-Region aus

Intensiver Know-how-Austausch zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz
(PM) Heidelberg/Wien/Zürich, 07.02.2011 - SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, baut den Kompetenztransfer zwischen seinen Standorten in Deutschland, der Schweiz und Österreich aus. Die Kunden der gesamten DACH-Region werden in Zukunft noch stärker vom gesammelten Know-how aller drei Länder profitieren. Dazu tauschen die drei erfolgreichen Niederlassungen Wissen und Erfahrungen systematisch aus. Den neuen organisatorischen Rahmen schafft das Regionenkonzept von SAS, das zum Beispiel bereits in der Region Frankreich, Belgien, Luxemburg und Niederlande erfolgreich zum Einsatz kommt.

„Die SAS Teams in der Schweiz, Österreich und Deutschland haben sich in den vergangenen Jahren viel Branchen- und Themenkompetenz angeeignet. Das soll jetzt konsequent den Kunden in der ganzen Region zur Verfügung gestellt werden“, erklärt Wolf Lichtenstein, Geschäftsführer von SAS Deutschland, der als Regional Director für die Zusammenarbeit in der DACH-Region verantwortlich zeichnet. „Die SAS Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz und Österreich haben ein exzellentes Jahr 2010 hinter sich. Ziel ist es, alle drei Landesgesellschaften fachlich-inhaltlich und personell weiter auszubauen.“

So habe SAS in der Schweiz im vergangenen Jahr zehn Stellen geschaffen und insbesondere seine Aktivitäten in der Westschweiz mit zwei neuen Mitarbeitern verstärkt, betont Wilhelm F. Petersmann, Managing Director SAS Schweiz. Auf bereits bestehende grenzüberschreitende Kooperationen hat das gemeinsame Engagement in der DACH-Region keinen Einfluss. „Österreich und Wien bilden traditionell eine Drehscheibe zwischen Ost und West. In der neuen Region können wir dieser Rolle künftig noch stärker gerecht werden und sowohl die Zusammenarbeit im deutschsprachigen Raum als auch mit unseren Nachbarn in Zentral- und Südosteuropa vertiefen“, so der österreichische Country Manager Dietmar Kotras.

circa 1.900 Zeichen
PRESSEKONTAKT
SAS Institute GmbH
Herr Thomas Maier
In der Neckarhelle
69118 Heidelberg
+49-6221-415-0
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Dr. Haffa & Partner
Herr Sebastian Pauls
Burgauerstr. 117
81929 München
+49-89-993191-0
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER SAS INSTITUTE GMBH

SAS ist mit 3 Milliarden US-Dollar Umsatz einer der größten Softwarehersteller der Welt. In Deutschland hat SAS im letzten Jahr 128,8 Millionen Euro Umsatz erzielt. Damit ist SAS der größte Anbieter von ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Dr. Haffa & Partner GmbH
Dr. Haffa & Partner wurde 1986 von Dr. Annegret Haffa und Dr. Horst Höfflin gegründet. Die heute 16 Mitarbeiter starke Münchner Kommunikationsagentur ist auf PR und Marketing für Hightech- und IT-Unternehmen ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
SAS Institute GmbH
In der Neckarhelle
69118 Heidelberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG