VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Wolf I.O. Group GmbH
Pressemitteilung

Ressourcenorientiertes Training mit Rainer Herlt

Beim "Teamtraining mit Frischeeffekt" und dem "Ressourcentraining für Zielvereinbarungen" lernen die Teilnehmer unter Anleitung von Rainer Herlt, ihre eigenen Ressourcen für ein gemeinsames Ziel einzusetzen, mit dem sie sich identifizieren.
(PM) Wuppertal, 09.09.2015 - Wenn klassische Zielvereinbarungen nicht den gewünschten Erfolg bringen, liegt das oft daran, dass die persönlichen Aspekte nicht hinreichend einbezogen wurden. Damit Mitarbeiter in einem Team ihr volles Potential nutzen und konsequent auf gesetzte Ziele hinarbeiten, müssen sie sich ihrer eigenen Ressourcen bewusst sein und sich mit dem jeweiligen Ziel emotional identifizieren können. Genau hier setzt das Ressourcentraining für Zielvereinbarungen von dem erfahrenen systemischen Trainer und Coach Rainer Herlt an.

Die Trainings des Experten Rainer Herlt basieren auf aktuellen neurowissenschaftlichen Erkenntnissen sowie auf dem Zürcher Ressourcenmodell. Dabei hat er sich inhaltlich besonders auf Teamtrainings und Trainings zum Thema Zielvereinbarungen spezialisiert. In Rainer Herlts “Teamtraining mit Frischeeffekt” lernen die Teilnehmer zunächst ihre persönlichen Ressourcen in der Teamarbeit kennen, bevor sie mit den gewonnenen Erkenntnissen ein gemeinsames Motto für das Team erstellen.

Warum ein ressourcenorientiertes Training sinnvoll ist

Grundsätzlich bilden smarte Ziele eine nützliche Basis für Zielvereinbarungen. Dennoch ist ein spezifisches, messbares, akzeptiertes, realistisches und terminiertes Ziel für sich genommen noch kein Garant für die Zielerreichung geschweige denn das Engagement der einzelnen Mitarbeiter innerhalb eines Teams.

Um eine langfristige Motivation der Mitarbeiter zu gewährleisten, sodass die in einer Zielvereinbarung formulierten Ziele auch tatsächlich in diesem Team erreicht werden, gilt es, auch die menschlichen Faktoren zu berücksichtigen. Es zeugt daher von viel Führungskompetenz, wenn Führungskräfte dafür sorgen, dass die Mitglieder eines Teams sich ihrer persönlichen Ressourcen bewusst sind und sich emotional mit dem vereinbarten Ziel identifizieren.

Das Konzept von Rainer Herlts Ressourcentraining

Genau auf diese individuellen Motivationsfaktoren zielt das ressourcenorientierte Training mit Rainer Herlt ab. Im Verlauf des Teamtrainings lernen die Teilnehmer auch, ihren eigenen Willen zu nutzen, um aus einer inneren Motivation heraus seinen individuellen Beitrag dazu zu leisten, dass das jeweils gesteckte Ziel gemeinsam mit dem Team erreicht wird.

Während der praktischen Übungen des ressourcenorientierten Trainings erfahren die Teilnehmer zunächst, wo ihre persönlichen Ressourcen liegen. Nach dem Zürcher Ressourcenmodell erarbeiten die Teilnehmer beim zweitägigen Teamtraining mit dem Trainer Rainer Herlt wirkungsvolle Methoden zur Verfolgung der formulierten Ziele sowie zum Erkennen und Lösen von Problemen, welche die Zielerreichung behindern können.

Ressourcenorientiertes Training für optimalere Zielvereinbarungen

Das Ressourcentraining von Rainer Herlt zeigt Wege auf, wie die in einer Zielvereinbarung festgesetzten Ziele noch effizienter erreicht werden. Bei dem auf praktischen Beispielen aufbauenden Training gewinnen die teilnehmenden Mitarbeiter und Führungskräfte eines Teams wertvolle Erkenntnisse, die ihnen helfen, ihre eigenen Ressourcen noch besser für die Zielerreichung zu nutzen.

Schritt für Schritt lernen die Teilnehmer beim ressourcenorientierten Training für Zielvereinbarungen, welche Voraussetzungen sie benötigen, um auf Dauer motiviert und mit Begeisterung auf ein Ziel hinzuarbeiten. Zudem wird gemeinsam im Team überprüft, ob die dem Verhalten zugrunde liegenden Haltungsziele der Zielerreichung entgegenkommen oder hier eine Anpassung nötig ist.

Berufliche Expertise von Rainer Herlt

Der systemische Coach, ausgezeichnete NLP-Trainer und zertifizierte Kommunikationstrainer Rainer Herlt hat über 17 Jahre mit diversen Teams im Vertrieb und Marketing von Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen zusammengearbeitet, davon 13 Jahre lang als Führungskraft. Auf diese Erfahrungen und sein fundiertes Fachwissen greift Rainer Herlt bei seinen lebendig und praxisnah gestalteten Seminaren, Coachings und Teamtrainings zurück.

Links:
- Mehr zum Inhalt und Ablauf des Seminars Zieltuning: Ressourcenorientiertes Training für Zielvereinbarungen: seminar-training.systagon.de/zielvereinbarungen-ressourcentraining/
- Details über das Seminar mit Rainer Herlt Teamtraining als Ressourcenquelle: Frischer Wind für das Team (seminar-training.systagon.de/teamtraining/)
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Wolf I.O. Group GmbH
Frau Yvonne Wolf
Engelsstr. 6
42283 Wuppertal
+49-202-4796290
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WOLF I.O. GROUP GMBH

Die Wolf I.O. Group GmbH mit Hauptsitz in der Villa Engels im historischen Zentrum von Wuppertal bildet das Dach für spezialisierte Unternehmensbereiche. Wir bieten Unternehmen und Organisationen hoch professionelle Lösungen zur Steigerung ...
ZUM AUTOR
ÜBER SYSTAGON UNTERNEHMENSBERATUNG - SCHULUNG - UMSETZUNG

SYSTAGON Unternehmensberatung - Schulung - Umsetzung richtet sich an die Leiter der Fachbereiche und die Mitarbeiter in den Fachabteilungen. Ausgezeichnete Experten in den jeweiligen Kompetenzfeldern sorgen für firmenspezifische Lösungen, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Wolf I.O. Group GmbH
Engelsstr. 6
42283 Wuppertal
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG