VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Wolf I.O. Group GmbH
Pressemitteilung

Praxisbeispiel innovatives Zielvereinbarungssystem

Innovatives Zielvereinbarungssystem Zieloptimierung: Damit lässt sich eine beachtliche Gewinnoptimierung erreichen.
(PM) Wuppertal, 29.05.2015 - Zieloptimierung: Mithilfe dieses innovativen Zielvereinbarungssystems lässt sich eine beachtliche Gewinnoptimierung erreichen, wie die Einführung dieser Methode bei der TIGGES GmbH & Co KG gezeigt hat. Hierbei werden die Mitarbeiter in besonderem Maße beteiligt und das hat überraschende Folgen.

Das innovative Zielvereinbarungssystem besteht aus drei Hauptansätzen: Die Wenn-Dann-Verknüpfung, die Zieloptimierung sowie die Hebesatz-Kombination. Mit diesem System kann die Unternehmensführung die Belegschaft auf die strategisch wichtigen Unternehmensziele ausrichten. Bei richtiger Umsetzung verschwindet auch die Abneigung der Mitarbeiter gegenüber dem Zielvereinbarungssystem, wie dieses Beispiel eindrucksvoll zeigt.

Die drei Säulen des Zielvereinbarungssystems im Pilotprojekt

In einem ersten Schritt wurden in einem “Entscheider-Workshop” die oberen Führungskräfte über die Möglichkeiten dieser Zieloptimierungs-Methode informiert. Anschließend wurden die Ziele des Projektes festgelegt.

Weiterhin erstellten die Teilnehmer der für die Erarbeitung des innovativen Zielvereinbarungssystems verantwortlichen Projektgruppe einen Fahrplan zur Einführung des Zielvereinbarungssystems: Zuerst als Pilotprojekt im Vertrieb, später in der Fertigung, dem Werkzeugbau und der Konstruktion. Im dritten Schritt sollten alle weiteren Unternehmensbereiche folgen.

Das Besondere am innovativen Zielvereinbarungssystem

Diese Methode unterscheidet sich von anderen in drei Punkten. Erstens die Zieloptimierung: Die gängigen Tricks im Vertrieb zur Auftragsverschiebung von Aufträgen in die Folgeperiode sowie Tiefstapeln bei der Zielvereinbarung lohnen sich mit der neuen Methode nicht mehr. Stattdessen werden die Mitarbeiter motiviert, hohe und zugleich realistische Ziele zu vereinbaren.

Weiterhin können durch die Wenn-Dann-Verknüpfung spezielle strategische Ziele in konkrete Aktionen übertragen werden, ein bei anderen Zielvereinbarungssystemen oft schwieriges Vorhaben. Als drittes Instrument wurde der Hebesatz installiert, der die Effektivität der Aktionen mit einem Multiplikator verknüpft und damit die Prämien nochmals erhöht – natürlich nur bei Erfolg.

Erstes Feedback

Die informierten Mitarbeiter reagierten sehr positiv auf die – nun neue – Möglichkeit, in dieser Form selbst die Zieloptimierung vornehmen zu können und damit unmittelbaren Einfluss auf das Zielvereinbarungssystem zu nehmen. Die Belegschaft wurde ebenfalls aufgefordert, selbst Maßnahmen zu bestimmen und einzuleiten, die zur Zielerreichung und Zieloptimierung führen.

Auf diese Weise kann in Zukunft das große Potenzial der Belegschaft optimal genutzt werden. Bereits kurz nach der Einführung des Pilotprojektes Zieloptimierung zeigten sich in dieser Deutlichkeit sogar für die Geschäftsführung überraschende Effekte: Alle festgelegten Ziele wurden erreicht oder sogar übertroffen.

Das innovative Zielvereinbarungssystem kontinuierlich pflegen

Inzwischen wurde das System der Zieloptimierung auch in weiteren Bereichen des Unternehmens eingeführt. Zudem wird dieses innovative Zielvereinbarungssystem ständig angepasst und optimiert, auch um logische Brüche und Widersprüche auszumerzen.

Links:

- Weitere Informationen zum Thema Variable Vergütung: variable-verguetung.com/
- Das innovative Zielvereinbarungssystem der Zieloptimierung: variable-verguetung.com/zieloptimierung-moderne-zielvereinbarung/
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Wolf I.O. Group GmbH
Frau Yvonne Wolf
Engelsstr. 6
42283 Wuppertal
+49-202-4796290
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WOLF I.O. GROUP GMBH

Die Wolf I.O. Group GmbH mit Hauptsitz in der Villa Engels im historischen Zentrum von Wuppertal bildet das Dach für spezialisierte Unternehmensbereiche. Wir bieten Unternehmen und Organisationen hoch professionelle Lösungen zur Steigerung ...
PRESSEFACH
Wolf I.O. Group GmbH
Engelsstr. 6
42283 Wuppertal
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG