VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
IKA®-Werke GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Red Dot-Designpreis für zwei Schüttler von IKA®

Überkopfschüttler „Trayster“ und Rollenschüttler „Roller digital“ mit Red Dot Award: Product Design 2015 ausgezeichnet
(PM) Staufen im Breisgau, 14.08.2015 - Der Überkopfschüttler „Trayster“ und der Rollenschüttler „Roller digital“ von IKA® sind mit Red Dot Award: Product Design 2015 ausgezeichnet worden. Beide waren erst im vergangenen Jahr auf den Markt gebracht worden.

Für den Wettbewerb hatten 1.994 Teilnehmer aus 56 Ländern 4.928 Produkte eingereicht. Bewertet wurden sie von der internationalen Jury nach den Kriterien Innovationsgrad, Funktionalität, formale Qualität, Ergonomie, Langlebigkeit, symbolischer und emotionaler Gehalt, Produktperipherie, Selbsterklärungsqualität und ökologische Verträglichkeit.

Bereits 2012 waren die IKA®-Rührgeräte Eurostar 40 digital zusammen mit dem Eurostar 200 control, die Dispergiergeräte T 10 basic und T 25 digital sowie der patentierte UTTD control mit dem Red Dot Award ausgezeichnet worden. 2013 hat der Laborreaktor LR 1000 den begehrten Preis erhalten.

Der Trayster schüttelt mit 5 bis 80 Umdrehungen pro Minute und einer vertikalen Drehbewegung. Damit ist er ideal, um biologische Proben, wie zum Beispiel Blut, sanft und effektiv zu durchmischen. Pulverförmige und flüssige Proben bis zu 50 Milliliter können in Eppendorf-Röhrchen und Greiner-Tubes getrennt oder vermischt werden. Auf dem Gerät lassen sich bis zu drei verschiedene Aufsätze für verschiedene Anwendungen fixieren.

Der Roller digital durchmischt Röhrchen-Inhalte mit einer sanften Wipp- und Rollenbewegung. Dank der leicht abnehmbaren Rollen lässt sich das Gerät bei verschütteten Proben schnell reinigen. Der Roller ist robust und geeignet für den Dauerbetrieb.

Ein besonderes Feature ist seine Seitenwand: Sie hindert die Proben am Herunterrutschen. Die IKA- Rollenschüttler sind als „Roller RL 6“ und „Roller 10“ jeweils in einer Basis- und einer Digitalversion lieferbar.

Über den Red Dot Award

Der „Red Dot“ hat sich international als eines der begehrtesten Qualitätssiegel für ausgezeichnete Gestaltung etabliert.
Seit 1955 markiert das Design Zentrum Nordrhein Westfalen international herausragendes Produktdesign mit seinem berühmten Punkt. Von Mode und Accessoires über Unterhaltungselektronik bis hin zu Fahrzeugen, Haushaltshelfern und Möbeln. Hersteller und Designer unterschiedlicher industrieller Produkte können sich in derzeit 31 Kategorien um den Red Dot bewerben.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
IKA®-Werke GmbH & Co. KG
Frau Frauke Nefedow
Janke & Kunkel-Str. 10
79219 Staufen
+49-7633-831-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER IKA®-WERKE GMBH & CO. KG

Die IKA®-Gruppe ist weltweit führend in der Labor-, Analysen- und Prozesstechnik. Das Produktprogramm der Labor- und Analysentechnik umfasst Magnetrührer, Rührwerke, Dispergierer, Schüttler, Mühlen, Rotationsverdampfer, ...
PRESSEFACH
IKA®-Werke GmbH & Co. KG
Janke & Kunkel-Str. 10
79219 Staufen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG