VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
DOMSET GmbH & Co. KG Live-Kommunikation
Pressemitteilung

Programm des ersten MICE Clubs in Köln überzeugt durch Inhalt und Konzept

Top Keynotes, aktuelle Themenclouds, innovative MICE Labs und unverbrauchte Locations
(PM) Köln, 19.08.2013 - Wenn am 14. und 15. November 2013 der MICE Club in Köln seine Pforten öffnet, erwartet die Teilnehmer ein Programm mit spannenden Inhalten, interdisziplinären Speakern und einer energiegeladenen Gesamtinszenierung. Zur Premiere treffen rund 80 Tagungs- und Eventplaner aus Unternehmen, Agenturen und Verbänden auf 40 MICE-Dienstleister und Produktanbieter. Die Teilnehmer erwartet ein Branchenerlebnis abseits des MICE-Mainstreams. Dazu Dominik Deubner, Inhaber der Agentur DOMSET Live-Kommunikation und Initiator des neuen Formats: „Wir sehen den MICE Club weder als eine klassische MICE-Messe mit vorterminierten Appointments noch als Kongress mit Podium und eindimensionaler Frontalbespielung. Er ist vielmehr ein Educational-Format, dessen Ziel es ist, einen nachhaltigen Dialog anzuregen zu gemeinsamen Trends, Chancen und Visionen unserer spannenden Branche“.

Inspirationswerkstatt mit aktuellen Themen

Der MICE Club versteht sich somit als eine praxisnahe Inspirationswerkstatt für die gesamte Eventbranche. Dabei schafft eine neue Meetingarchitektur, bestehend aus den Komponenten Educational, MICE Lab und Networking, den Rahmen für spannende Inhalte und Kommunikation untereinander.

Inhaltlich nimmt der MICE Club top-aktuelle Themen in den Fokus, die von internationalen Firstmovern vertreten werden:

- In seiner Keynote führt der Schweizer Markenexperte Rolf Gruber die Kunst der „Markenpositionierung im MICE-Business“ aus. Der Vordenker im Bereich Corporate Branding und Corporate Identity plädiert für starke Marken auch in der Event- und MICE-Branche.

- Mike van der Vijver leitet die Themencloud 1„Meeting Architecture - Meetingeffizienz zwischen High-Tech und Schafwiese“. Der niederländische Trainer und Autor des Bestsellers „Into the heart of meetings“ begleitet außerdem den gesamten MICE Club als Facilitator und Moderator.

- Um „Themed Destinations - Themed Venues: Neue Chancen im MICE-Marketing zur modernen Markenbildung für Destinationen und Venues“ geht es in der Themencloud 2. Als inhaltliche Paten treten Keynotespeaker Rolf Gruber und Urs Seiler, Chefredakteur des Schweizer Magazins Expodata, auf.

- „Be here - Be now. Mit Entschleunigung zur Top-Performance“ verspricht Willem Stortelder. Der Co-Gründer des Kommunikations-Think-Tanks „21 Lobsterstreet“ will in Köln nicht mehr und nicht weniger als einen Paradigmenwechsel in der Event- und MICE-Branche initiieren. Er präsentiert die Themencloud 3 gemeinsam mit Jürgen Heinrich, Chefredakteur der deutschen Fachzeitschrift Events.

Den intensiven und persönlichen Austausch zwischen Buyer und Supplier im Blick, bietet der MICE Club an beiden Tagen thematisch strukturierte MICE Labs mit interaktiven Sessions sowie viel Raum für Networking in inspirierendem Ambiente. Dazu bespielt der MICE Club sechs verschiedene Locations, darunter das Alte Pfandhaus, das Rheinloft und das The New Yorker/Dock One sowie drei Off-Locations als Überraschung im Szeneviertel Ehrenfeld. Als Medienpartner wirken die beiden Fachmagazine Events und Expodata mit.

Onlineportal für Club-Mitglieder

Der Name MICE Club ist Programm: Alle Buyer und Supplier werden mit der Teilnahme an der Veranstaltung automatisch für ein Jahr Club-Mitglied. Damit verbunden ist die Nutzung des Branchenportals www.mice-club.com. Dieses bietet ab Herbst 2013 einen starken redaktionellen Teil mit aktuellen News sowie einen exklusiven Mitgliederbereich als Plattform für Networking, Erfahrungsaustausch und Geschäftsanbahnung. Mit dem Auftakt des MICE Clubs steht das Onlineportal auch grundsätzlich allen MICE-Professionals zur Verfügung: Interessierte Tagungs- und Eventplaner erlangen für einen Jahresbeitrag von EUR 60,- ihre Mitgliedschaft in der neuen Community. Supplier wiederum nutzen das mehrwertorientierte Umfeld und die innovativen Features des Portals für die Präsentation ihrer Produkte und Leistungen. Der Jahresbeitrag beträgt für sie EUR 500,-.

MICE Club Facts

Termin: 14. und 15. November 2013 in Köln
Teilnehmer: 40 Supplier und 80 Buyer (Event- und Tagungsplaner aus Unternehmen, Agenturen und Verbänden)
Medienpartner: Fachmagazine Events und Expodata
Teilnahmegebühr: EUR 550,- zzgl. 19 % USt. (Teilnahme am zweitägigen MICE Club-Event, eine Übernachtung/Frühstück in einem der Partnerhotels, Anreise nach Köln mit der Deutschen Bahn (1. Klasse) oder Flug mit der Germanwings ab Hamburg/Berlin/Zürich, inklusive einjähriger Mitgliedschaft im Onlineportal)
Anmeldung: www.mice-club.com
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
DOMSET GmbH & Co. KG Live-Kommunikation
Herr Dominik Deubner
Antwerpener Straße 6-12
50672 Köln
+49-221-355 576-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DOMSET LIVE-KOMMUNIKATION / MICE CLUB

DOMSET ist eine inhabergeführte Agentur für Live-Kommunikation mit Sitz in Köln. Die langjährige operative und beratende Kompetenz in der Branche für Meetings, Incentives, Congresses und Events (MICE) bündelt DOMSET im ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
DOMSET GmbH & Co. KG Live-Kommunikation
Antwerpener Straße 6-12
50672 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG