VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
D'art Design Gruppe GmbH
Pressemitteilung

Produktinszenierung für Schüco auf der fensterbau/frontale 2012

Was haben Autolacke mit Fenstern zu tun? Und weshalb befand sich diese exklusive Automobil-Silhouette auf dem Schüco-Stand der fensterbau/frontale 2012?
(PM) Neuss, 25.04.2012 - Der Bielefelder Anbieter von Fenster- und Fassadentechnologie hat ein für Kunststoffprofile neuartiges Farbgebungsverfahren kreiert: das "Schüco Automotive Finish". Diese neue Oberflächentechnologie ermöglicht es, Kunststoffprofile mit den aus der Automobilindustrie bekannten Metallicfarbtönen zu versehen. Um diese Marktneuheit auf der frontale 2012 angemessen zu präsentieren, beauftragte Schüco die Neusser D’art Design Gruppe mit der zentralen Inszenierung des Themas auf dem Messeauftritt in Nürnberg.

Stromlinienförmige Aluminiumstreifen in den Farbtönen der Produktlinie formten die Silhouette eines sportlichen Automobils. Die Inszenierung präsentierte die Oberflächenqualität der Marktneuheit und gab zugleich den Ursprung von Schüco Automotive Finish wieder: Alle Aluminiumstränge mündeten in eine Wand, an der angedeutete Fensterrahmen, Materialmuster sowie Text und Bild die Vorteile der Marktneuheit erläuterten.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
D'art Design Gruppe GmbH
Frau Inge Brück-Seynstahl
Am Zollhafen 5
41460 Neuss
+49-2131-403070
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER D’ART DESIGN GRUPPE

Die D’art Design Gruppe gehört zu den führenden Agenturen für Kommunikation im Raum Deutschland, wobei sich kreative Gestaltungsqualitäten mit interdisziplinärem Know-how verbinden. Ausgezeichnet mit internationalen Design ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
D'art Design Gruppe GmbH
Am Zollhafen 5
41460 Neuss
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG