VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
faltmann PR | Öffentlichkeitsarbeit für IT-Unternehmen
Pressemitteilung

Prism Suite 9 ist Vorreiter für Cloud Computing

(PM) , 08.10.2008 - OPTIMAL System-Beratung bietet IT-Managementlösung "von jedem Ort zu jedem Ort"

Aachen, 8. Oktober 2008.- Die neuen Funktionen von Prism Suite 9 sind für das innovative Geschäftsmodell Cloud Computing geeignet. OPTIMAL System-Beratung, exklusiver Distributor im deutschsprachigen Europa, offeriert das mandantenfähige Programm ab sofort. Die Verteilung von Software und die Inventarisierung von Rechnern sind nun vollkommen unabhängig vom Standort möglich. Replikationsmechanismen sorgen für das Management der Rechner "von jedem Ort zu jedem Ort", auch automatisch über das Internet.
----------------
OPTIMAL System-Beratung, Exklusiv-Distributor von IT-Management- und IT-Sicherheitsprodukten des amerikanischen Herstellers New Boundary Technologies, bietet die neue Version der Management Software Prism Suite an. Prism Suite 9 verwaltet mobile Rechner und verteilte Umgebungen via Internet, vollkommen unabhängig von deren Standort. Außerdem werden Standorte durch optimierte Replikationsmechanismen automatisch mit den nötigen Informationen versorgt. Aufgrund seines modularen Designs und der Client-Server-Architektur ist die Lösung ideal für das neue Konzept "Cloud Computing" geeignet, das laut Gartner Group eine Revolution im e Business einläutet.

"Prism Suite 9 ist - wie die Vorgänger auch - mandantenfähig: Jeder Klient hat nur Einblick in seine eigenen Daten", erklärt Bert Rheinbach, Geschäftsführer von OPTIMAL System-Beratung. "Das ist die Voraussetzung für Modelle wie Managed Service Providing und Software als Service (SaaS). Dadurch ist Prism Suite als Lösung für Cloud Computing prädestiniert. Das macht es dem Kunden möglich, wirklich nur genau die Funktionen zu ordern und zu nutzen, die er benötigt." Die offene Architektur der Prism-Konsole habe zudem den Vorteil, dass Schnittstellen für die Anbindung von Fremdanwendungen zur Verfügung stünden. Auch die Konsole könne jeden Server direkt über das Internet verwalten.

Prism Suite 9 konfiguriert und verwaltet die Windows-Anwendungen von Geräten an unterschiedlichen Standorten und mobilen Rechnern, optional auch verschlüsselt über das Internet. Standorte können über ein ausführliches Regelwerk vollkommen dynamisch definiert werden. Die meistgenutzten Desktop-Management-Funktionen - Asset Management und Software-Verteilung - führt Prism automatisch aus, und zwar bis zu 30-mal schneller als herkömmliche Installationen. Pakete, Software und Asset-Daten können direkt über den Channel transportiert werden - auch ohne VPN-Anbindung zum Server über das Internet.

Insgesamt hat New Boundary Technologies die Performance deutlich verbessert: Server und Client sind 64-Bit-kompatibel, so dass auch Anwendungen mit hohem Speicherbedarf schnell und effizient verteilt sind. Regelwerk, Konfigurations- und dynamische Gruppen wurden um WMI-Abfragen (Windows Management Instrumentation) erweitert.

Prism Suite 9 bietet weitere neue Funktionen: Das Programm kann Konfigurationsgruppen im- und exportieren und Proxys für verteilte Umgebungen dynamisch konfigurieren. Die Software importiert Anlagedaten (Soft- und Hardware) und klammert definierte Ordner vom Asset Scan aus. Prism Suite generiert auch Berichte über Verteilungszeitpunkte und -wiederholungen. "Poll now" bietet eine zusätzliche Abfragemöglichkeit für verteilte Umgebungen und Cloud Computing.

HINTERGRUND Cloud Computing
Cloud Computing basiert auf IT-Dienstleistungen wie Utility Computing und Software as a Service. Bei diesem neuen Ansatz kaufen die Kunden keine Systemkomponenten, sondern nutzen eine Dienstleistung, die typischerweise frei skalierbar ist. Weil die Programme über Internet-Server zur Verfügung gestellt werden und nicht auf der lokalen Maschine des Anwenders installiert sind, bieten sie hohe Verfügbarkeit und entsprechen weltweit akzeptierten Standards. Modulare Architektur und gemeinsame Ressourcennutzung machen die Dienste zudem besonders günstig, weshalb Marktforscher schon ein Ende des traditionellen Software-Handels prognostizieren.

BILDER zu dieser Meldung in druckbarer Qualität:

www.optimal.de/news_presse_prism9.html

oder

www.pressebox.de/index.php?&boxid=208346

********************************

OPTIMAL System-Beratung GmbH & Co. KG
Dennewartstr. 27
52068 Aachen
0241.963-1580
info@optimal.de
www.optimal.de

Pressekontakt:
Sabine Faltmann
f@ltmann PR
0241.89468-22
optimal@faltmann-pr.de

KURZPROFIL:
OPTIMAL System-Beratung ist seit mehr als 12 Jahren auf Client Management und Workflow, Dokumentenmanagement und Sicherheitslösungen spezialisiert. Von der Beratung und Programmierung über den Vertrieb bis hin zur Installation: Ständig realisiert das IT-Systemhaus einfache Softwarelösungen für komplizierte Anforderungen in IT-Management und Systemadministration, die den Kunden die Arbeit erleichtern. Dabei entwickelt OPTIMAL System-Beratung eigene Produkte oder erweitert und verbessert vorhandene Lösungen.

In Deutschland und Österreich sowie den deutschsprachigen Regionen der Schweiz und Italiens beliefert OPTIMAL Unternehmen direkt oder über ein ausgedehntes Partnernetzwerk. Schon heute vertrauen mehr als 4700 Kunden auf die Produkte und Leistungen. OPTIMAL System-Beratung ist Mitglied im Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) und dessen Kompetenzkreis IT. www.optimal.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
faltmann PR | Öffentlichkeitsarbeit für IT-Unternehmen
Theaterstraße 15
52062 Aachen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG