VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Leipzig School of Media gGmbH
Pressemitteilung

Erfolgreiche Premiere in Leipzig: PZOK verleiht ersten bundesweit einheitlichen Abschluss für Social Media Manager

Absolventen der Leipzig School of Media sind Deutschlands erste "Social Media Manager (PZOK)". Die Prüfungs- und Zertifizierungsorganisation der deutschen Kommunikationswirtschaft vergibt damit erstmals einen bundesweit einheitlichen Abschluss.
(PM) Leipzig, 12.11.2012 - Die rasante Entwicklung von Social Media verlangt nach kompetenten Kommunikatoren und Koordinatoren. Mit der erfolgreichen Premiere der Prüfung zum "Social Media Manager" am Mittwoch, 7. November 2012, in Leipzig hat die Prüfungs- und Zertifizierungsorganisation der deutschen Kommunikationswirtschaft (PZOK) nun erstmals einen bundesweit einheitlichen Abschluss ins Leben gerufen. Absolventen der gleichnamigen Kursreihe an der Leipzig School of Media (LSoM), renommierter Weiterbildungspartner der PZOK, konnten sich über hervorragende Prüfungsergebnisse und die neu erworbene Qualifikation freuen.

"In Kooperation mit Weiterbildungsinstitutionen, renommierten Experten aus der Social-Media-Branche und Unternehmensfachleuten haben wir ein umfassendes Prüfungsbild entwickelt. Die Prüfung zum Social Media Manger der PZOK fasst die aktuellen Anforderungen zusammen. Der Abschluss bietet allen Seiten eine hervorragende Orientierung", so Michael Kalthoff-Mahnke, Geschäftsführer der PZOK. Denn: Ob Facebook, Twitter, Xing, Google+ oder Instagram - Social Media verbinden heute Menschen weltweit. Kommunikationsstrukturen sowie Marketing- und Geschäftsmodelle verändern sich nachhaltig, Informationsverhalten und Meinungsbildungsprozesse richten sich neu aus. Gleichzeitig sind neue Unsicherheiten auf Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite entstanden.

"Die richtige Strategie für den Umgang mit und den Auftritt im Social Web ist inzwischen zu einem bedeutenden Element der Kommunikationsplanung geworden", erklärt Michael Geffken, Direktor der Leipzig School of Media. "In dieser Situation braucht es Social Media Manager, die an der Schnittstelle zwischen PR, Marketing, Vertrieb, Personalbereich und Geschäftsführung die neuen Kollaborations- und Kommunikationsplattformen analysieren und in die Geschäftsprozesse integrieren." Deshalb hat die LS
PRESSEFACH
Leipzig School of Media gGmbH
Poetenweg 28
04155 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES