VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
DEGUMA-SCHÜTZ GmbH
Pressemitteilung

Neu bei DEGUMA: Horizontale Kompressionspresse KraussMaffei KM 3600

(PM) Geisa, 14.08.2014 - Die DEGUMA-SCHÜTZ GmbH freut sich, ein neues Highlight in ihrem Maschinensortiment vorstellen zu können: Eine Kompressionspresse des Herstellers KraussMaffei vom Typ KM 3600 ist wortwörtlich eine Riesen-Neuheit im Angebot von DEGUMA: Die horizontale Schließeinheit mit vier Führungssäulen verfügt über eine Presskraft von 3.600 Tonnen, bei einer Aufspannfläche von max. 2.600 x 1.800 mm (Werkzeug wird dabei von oben längs eingefädelt). Das lichte Maß zwischen den Säulen beträgt 2.280 x 1.800 mm. Der maximale Hub des Schließzylinders beträgt 1.900 mm. Die Werkzeughöhe kann von 1.100mm bis 2.000 mm reichen.

Die Presse, die ursprünglich als Spritzgießmaschine konzipiert war, wurde 2012 umfassend überholt und zu einer reinen Kompressionspresse umgebaut. Seit ihrem Umbau wurde die Presse nicht mehr in der Produktion eingesetzt und wird demnächst von DEGUMA Monteuren demontiert und an den Firmenstandort in Geisa verbracht.

Bis Ende August ist eine Besichtigung der noch aufgebauten Presse an ihrem jetzigen Aufstellungsort in Deutschland möglich. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen die DEGUMA-SCHÜTZ GmbH zu kontaktieren, um eine Besichtigung der Presse vor Ort zu vereinbaren.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
DEGUMA-SCHÜTZ GmbH
Frau M.A. Viktoria Schütz
Industriestr. 4-8
36419 Geisa
+49-36967-7610
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DEGUMA-SCHÜTZ GMBH

Die DEGUMA-SCHÜTZ GmbH ist ein familiengeführtes mittelständisches Maschinenbauunternehmen, das sich auf die Aufarbeitung und Überholung von Maschinen aus zweiter Hand für die Gummi verarbeitende und Kunststoff verarbeitende ...
PRESSEFACH
DEGUMA-SCHÜTZ GmbH
Industriestr. 4-8
36419 Geisa
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG