VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
BANKHAUS ELLWANGER & GEIGER KG
Pressemitteilung

Nachfrage von jungen Familien nach Immobilien in Waiblingen steigt

(PM) Stuttgart, 08.12.2014 - Aufgrund der Kaufpreisentwicklung im Ballungsraum Stuttgart weichen immer mehr junge Familien in die umliegenden Regionen aus. Von dieser Nachfrage profitiert auch Waiblingen – welche Lagen in der „Hauptstadt“ des Rems-Murr-Kreises besonders beliebt sind und mit welchen Preisen bei Einfamilienhäusern und Eigentumswohnungen Käufer derzeit rechnen müssen, darüber informieren die Immobilienexperten von ELLWANGER & GEIGER, die mit einem Immobilienshop in der Waiblinger Innenstadt vertreten sind.

Am größten ist die Nachfrage aktuell in Waiblingen in den ruhigen, westlichen Teilen der Altstadt und am Galgenberg. In den Top-Lagen können sich die Preise für Einfamilienhäuser dort auf bis zu 900000 Euro belaufen. Für Eigentumswohnungen muss man in der Spitze mit bis zu 3800 Euro pro Quadratmeter rechnen. Am unteren Ende der Preisskala müssen Käufer in Waiblingen mit 380000 Euro für ein Einfamilienhaus rechnen, bei Eigentumswohnungen geht es bei Quadratmeterpreisen von 1700 Euro los. „Bei Einfamilienhäusern verzeichnen wir aktuell im hochwertigen Segment die größte Nachfrage, bei Eigentumswohnungen im mittleren Preissegment“, sagt Heike Rzepka, Immobilienberaterin von ELLWANGER & GEIGER am Standort in Waiblingen.

Junge Familien wollen nach Waiblingen

„Wir beobachten, dass es vor allem junge Familien nach Waiblingen zieht“, sagt Rzepka. Für sie sind die Kaufpreise im Stuttgarter Ballungsgebiet häufig unerschwinglich geworden. Aber auch für Singles und gutsituierte Senioren wird das Wohnen vor den Toren Stuttgarts immer attraktiver. Ein wichtiger Faktor bei der Standortwahl allgemein ist eine gute Infrastruktur. Dies wirke sich vor allem auf die Nachfrage für Standorte im Remstal aus, die nicht an den öffentlichen Nahverkehr oder die Bundesstraßen angeschlossen seien und über keine optimale Infrastruktur verfügten.

„Insgesamt besteht in Waiblingen und im Rems-Murr-Kreis nach wie vor ein Nachfrageüberhang“, stellt Sarah Franke, Immobilienberaterin bei ELLWANGER & GEIGER in Waiblingen, fest. „Allerdings achten Käufer wieder stärker auf das Preisniveau als in den vergangenen Jahren“, sagt Franke. Für 2015 gehen die Immobilienexperten von ELLWANGER & GEIGER von einem stabilen Preisniveau aus. Angebot und Nachfrage kämen zunehmend ins Gleichgewicht.
PRESSEKONTAKT
BANKHAUS ELLWANGER & GEIGER KG
Frau Kerstin Schmid
Zuständigkeitsbereich: Leiterin Private Immobilien
Börsenplatz 1
70174 Stuttgart
+711 -2148-345
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER BANKHAUS ELLWANGER & GEIGER KG

Die BANKHAUS ELLWANGER & GEIGER KG mit Sitz in Stuttgart bietet ihren Kunden Leistungen aus den vier Bereichen „Real Estate“, „Institutional Banking“, „Private Banking“ und „Private Immobilien“. Im Jahr 1912 gegründet, blickt die Bank auf ...
PRESSEFACH
BANKHAUS ELLWANGER & GEIGER KG
Börsenplatz 1
70174 Stuttgart
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG