VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
MK-Vital UG (haftungsbeschränkt)
Pressemitteilung

Myrtillus-Kapseln mit verbesserter Rezeptur

(PM) Dortmund, 02.12.2014 - Die Myrtillus-Beere ist auch als Blaubeere, Bickbeere oder Waldheidelbeere bekannt, die wissenschaftliche Bezeichnung lautet Vaccinium myrtillus. Myrtillus-Beeren enthalten einen hohen Anteil Anthocyane, sekundäre Pflanzenstoffe, die der Beere ihre charakteristische Farbe geben.

Die Myrtillus-Beeren-Kapseln der Marke MK-Vital sind seit 2007 auf dem Markt und zeichnen sich durch einen standardisierten Gehalt von Anthocyanen und Polyphenolen aus. Polyphenole gehören ebenso wie die Anthocyane zu den sekundären Pflanzenstoffen. Durch den Einsatz standardisierter Rohstoffe waren pro Kapsel 12,5 mg Anthocyane und 28,5 mg Polyphenole garantiert.

Mit dem Relaunch des Produktes im November 2014 wurde die Rezeptur weiter verbessert. Nun sind 50 mg Polyphenole garantiert, eine Steigerung von 75 % gegenüber der bisherigen Rezeptur. Außerdem sind zusätzlich 1 mg Lutein und 1 mg Zeaxanthin pro Kapsel enthalten. Lutein und Zeaxanthin gehören zur Klasse der Carotinoide.

Lutein und Zeaxanthin kommen zusammen als Pigment in der Retina (Netzhaut des Auges) vor. Sie sind für die Farbe und den Namen der Macula lutea (gelber Fleck) verantwortlich. Die Makula ist der Bereich der Netzhaut mit der größten Dichte an Sehzellen. Die Anreicherung von Lutein und Zeaxanthin in der Macula lutea ist qualitativ und quantitativ hochselektiv. Die Konzentration liegt um den Faktor 1000 mal höher als im Blut.

Die Altersbedingte Makuladegeneration (AMD) ist eine Erkrankung, von der allein in Deutschland 2 Millionen Menschen betroffen sind. Sie ist in den Industriestaaten die Hauptursache für eine Erblindung bei Menschen über 50 Jahre.

In vielen Studien wurde ein Zusammenhang zwischen AMD und geringeren Lutein- und Zeaxanthingehalten in der Netzhaut gefunden. Die Gehalte an Lutein und Zeaxanthin hängen von der Zufuhr über die Nahrung ab. Als reich an Lutein gelten insbesondere Grünkohl und Spinat. Zeaxanthin ist vor allem in roten und gelben Paprika und in Eiern zu finden.

Mit den verbesserten Myrtillus-Beeren-Kapseln wird den Verwendern nun der bequeme regelmäßige Verzehr von standardisierten Mengen an Anthocyanen, Polyphenolen, Lutein und Zeaxanthin in einem Produkt ermöglicht.

Auf www.myrtillus-beeren.de finden Sie weitere Informationen zu den Kapseln, u.a. eine Studienübersicht zu den verwendeten sekundären Pflanzenstoffen. Die verbesserten Kapseln sind u.a. im Onlineshop www.vital-oele.de erhältlich .
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
MK-Vital UG (haftungsbeschränkt)
Herr Matthias Keßler
Gräfrather Str. 100
42329 Wuppertal
+49-231 -72970072
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MK-VITAL UG (HAFTUNGSBESCHRÄNKT)

MK-Vital UG (haftungsbeschränkt) entwickelt und vertreibt sinnvolle Nahrungsergänzungsmittel. Eine Produktentwicklung auf Basis aktueller ernährungswissenschaftlicher Erkenntnisse, hohe Dosierungen, transparente Kommunikation und die ...
PRESSEFACH
MK-Vital UG (haftungsbeschränkt)
Gräfrather Str. 100
42329 Wuppertal
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG