VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
ONLINETEXTE.com
Pressemitteilung

Muss der Beckumer Textservice ONLINETEXTE.com wirklich jeden Kunden bedienen?

Nein. Muss er nicht.
(PM) Beckum, 13.10.2011 - Das Verhältnis zwischen Auftraggeber einerseits und Auftragnehmer andererseits sollte in jedem Fall von Respekt, Vertrauen und Wertschätzung getragen sein. Natürlich sind dabei dem geschätzten ""König Kunde"" die notwendigen Spielräume einzuräumen. Das versteht sich wohl von selbst. Doch wenn der Kunde seine von Natur aus privilegierte Position scham- und gewissenlos dazu missbraucht, seinem Dienstleister despektierlich bis kackfrech zu begegnen, dann ist der Zeitpunkt gekommen, an dem auch dem friedliebendsten Anbieter wahlweise der Geduldsfaden reißen oder die Hutschnur platzen sollte.

""Es gibt tatsächlich Kunden, die die Lohnsklaverei auf dem Sektor der Erstellung von Webtexten für die einzig akzeptable Form der Geschäftsbeziehung halten"", erläutert Daniel Deppe, Inhaber und Geschäftsführer von www.ONLINETEXTE.com mit Firmensitz in Beckum. ""Da wird die anspruchsvolle Produktion von hochwertigen Fachartikeln zu beleidigend niedrigen Honoraren verlangt, für die der geknechtete Autor sogar als Pommes-Schnitzer in einer Provinzfrittenbude deutlich mehr Lohn erwarten dürfte"", so führt Herr Deppe seine unprätentiöse Rede weiter fort. ""Solche unwürdigen Praktiken lehne ich rundheraus und ohne Diskussion ab. Meine hochkarätige Autorenriege soll sich nämlich sowohl wohl fühlen, als auch ihre Arbeit gerne und mit Freude verrichten. Wer für eine gute Leistung lediglich einen schlechten Preis bezahlen will, der sollte sich mal fragen, welches negative Menschenbild er in seinem Kopf spazieren trägt"", schließt Daniel Deppe seine offenen Worte ab.

Wer jetzt aber glaubt, dass bei ONLINETEXTE.com für anspruchsvollen Webcontent Freudenhauspreise aufgerufen würden, der darf sich gerne mit einem Klick auf die Firmenhomepage eines günstigen Besseren belehren lassen. Hier gibt es nicht nur hochwertige Fachartikel zum sagenhaften Schnäppchenpreis, sondern auch viele tolle Texte gänzlich umsonst. ""Und warum? Weil mein Autorenteam in seiner artgerechten Freilandhaltung eben ganz entspannt deutlich bessere Eier legen mag, als die zahllosen Tagelöhnertexter, die sich in Legebatterien einrichten müssen"", beendet Herr Deppe seine Gedanken zum Thema Dumpingdruck. Und macht damit sehr klar, dass Kunden, die die Arbeit von Pulitzerpreisträgern für einen halben Appel und ein Achtel Ei ergaunern wollen, ihre Netze nicht unbedingt in Beckum auswerfen sollten.

Und wer jetzt neugierig geworden ist, kann Daniel Deppe gern persönlich kontaktieren.
PRESSEKONTAKT
ONLINETEXTE.com
Herr Daniel Deppe
Im Soestkamp 11
59269 Beckum
+2521-8579391
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ONLINETEXTE

ONLINETEXTE.com startete im Frühjahr 2007 mit einem bis dahin fast unbekannten Konzept. Texte für Webmaster, Blogs, Pressemeldungen oder Templates konnten vorgefertigt in einem Onlineshop ausgesucht, bestellt und dann einfach für die ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
ONLINETEXTE.com
Im Soestkamp 11
59269 Beckum
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG