VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Flemmkomm - Kommunikation & Public Relation
Pressemitteilung

Mit dem Rainbow Test Durchfall-Erreger vor Ort schnell ermitteln

Mit dem neuen Rainbow Test lassen sich die Haupterreger von Kälber-, Schweine- oder Lämmerdurchfall noch einfacher vor Ort nachweisen. Tierärzte und Landwirte nutzen sie als schnelle Entscheidungshilfe für die Behandlung sowie Vorbeugemaßnahmen.
(PM) Homberg (Ohm), 25.08.2015 - Jetzt kommt mit dem Rainbow Test ein System auf den Markt, das in Handhabung und Hygiene neue Maßstäbe setzt. Die Ergebnisse sind im Vergleich zu Laborergebnissen in hohem Maße übereinstimmend: die einzelnen Tests des Rainbow Durchfall-Schnelltestsystems sind mit diversen Referenzmethoden (teilweise Goldstandard) und signifikanten Probenzahlen validiert worden. Während bei sonst üblichen Tests viele Einzelschritte notwendig sind und mehrmals die Gefahr der Kontamination besteht, sind diese beim neuen Rainbow Test auf ein Minimum reduziert. Dies ist ein wichtiger Beitrag für die Anwendersicherheit und für eine problemlose Anwendung vor Ort. Zudem entfallen zusätzliche Zwischenschritte in der Anwendung wie das Beträufeln einer Testplatte. Zur Benutzung wird eine Kleinstmenge Kot mit einem Löffel in einen Probenbehälter überführt. Dieser wird in den sterilen, einzeln verpackten Reaktionsbehälter eingebracht und fest verschlossen. In diesem Behälter sind – je nach Spezies – bis zu 8 verschiedene Teststreifen platziert. Durch das Verschließen wird im Innern des Reaktionsgefäßes das Probengefäß perforiert und die Teststreifen kommen in Kontakt mit der Testflüssigkeit. Bei positivem Erregernachweis verfärben sich die jeweilige spezifische Bande des Teststreifens sowie die Kontrollbande.

Rota-, Corona-, E. coli-Haftfaktoren oder Kryptosporidien können damit genauso sicher und einfach nachgewiesen werden wie Clostridien und ihre Toxine. Die diagnostischen Möglichkeiten vor Ort für eine optimale Tiergesundheit werden so erheblich verbessert. Die verschiedenen Rainbow Durchfalltests für die einzelnen Tierarten sind beim Schnelltestspezialisten QuIdee erhältlich.

Weitere Informationen unter www.quidee.de, per eMail unter info@quidee.de und Telefon/Fax +49 (0)6633 9110857.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Flemmkomm - Kommunikation & Public Relation
Frau Bianca Flemm
Edelweißweg 14
57072 Siegen
+49-271-70 30 733
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
QUIDEE GmbH
Frau Nadine Thomsen-Zieger
Hauptstraße 53A
35315 Homberg (Ohm)
+49-6633-9110857
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER QUIDEE GMBH

QUIDEE GmbH – clevere Produkte für Landwirte und Tierärzte Das Unternehmen wurde zu Beginn des Jahrtausends als Internetversandhandel gegründet, um innovative Produkte und Schnelltests für den Milchviehbetrieb auf den deutschen ...
PRESSEFACH
Flemmkomm - Kommunikation & Public Relation
Edelweißweg 14
57072 Siegen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG