VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Deutsches Institut für Marketing
Pressemitteilung

Marketing für unterwegs: Neuer Gratis-Podcast verhilft zu besseren Marketing-Ergebnissen

(PM) Köln, 30.06.2011 - Das Deutsche Institut für Marketing nutzt ein beliebtes Social Media Instrument, um seinen Bloglesern einen weiteren Mehrwert zu bieten. Der neue Gratis-Podcast „Marketing für Unternehmer“ führt den Hörer in zehn Folgen in die Welt des Marketing ein.

Audiovisuelle Inhalte auf Websites gehören heute zum Standardrepertoire im Online-Marketing. Kombiniert mit Social Media-Elementen erhalten Nutzer so einen umfassenden Mehrwert, was wiederum die Weiterverbreitung der Inhalte fördert. Das Deutsche Institut für Marketing nutzt bereits seit 2006 den DIM-Marketingblog, um mit Lesern und Kunden zu kommunizieren. In den kommenden Wochen erweitert das DIM die dort angebotenen Inhalte um einen Podcast zum Thema „Marketing für Unternehmer“. In insgesamt zehn Folgen lernen die Hörer konkret, wie sie ihr eigenes Marketing effektiver und gewinnbringender einsetzen können.

„Der DIM-Marketingblog hat sich in den letzten Jahren als festes Medium in der Marketing-Szene etabliert. Mit dem Podcast können sich Marketer auch abseits von PC oder Laptop in ihrem Fachgebiet weiterbilden“ sagt Felix Beilharz, Projektleiter Online-Marketing im Deutschen Institut für Marketing. „Die einzelnen Folgen lassen sich herunterladen und auf den MP3-Player übertragen. So kann der DIM-Podcast auch unterwegs genutzt werden, zum Beispiel um Leerzeiten zu überbrücken“, so der Online-Marketing-Experte weiter.

Podcasts gehören zur Gruppe der Social Media, also der interaktiven und multimedialen Inhalte des Internets. Nutzer können die Folgen nicht nur herunterladen oder abonnieren, sondern auch kommentieren und mit Freunden in den sozialen Netzwerken teilen. Für Unternehmen bedeutet dies eine hohe Reichweite und eine zielgruppengerechte Ansprache über verschiedene Medien hinweg. So erhöhen sich Aufmerksamkeit und Besucherbindung- zwei wesentliche Kennzahlen im Online-Marketing. Mit geringem Budget lassen sich so nachhaltige und weitreichende Effekte im Marketing erzielen.

„Der DIM-Marketingpodcast führt den Hörer nicht nur allgemein in das Thema „Marketing“ ein, sondern zeigt konkrete Verbesserungsvorschläge für die tägliche Arbeit auf. Neben Hinweisen zur Strategie und Vision gehören auch Tipps zur Neukundengewinnung und Kundenbindung zu den behandelten Inhalten“ erklärt Prof. Dr. Michael Bernecker, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Marketing. Der vielfache Buch- und Hörbuchautor zeigt im DIM-Marketingpodcast zahlreiche Wege zur besseren Vermarktung von Produkten und Dienstleitungen auf.

Der DIM-Marketingpodcast wird wöchentlich bis zum 21.08.2011 auf www.dim-marketingblog.de veröffentlicht.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Deutsches Institut für Marketing
Herr Sebastian Link
Hohenstaufenring 43-45
50674 Köln
+49-221-99555100
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIM

Das Deutsche Institut für Marketing ist ein unabhängiges Beratungs- und Forschungsinstitut. Es bietet seinen Kunden professionelle Kompetenz in den Geschäftsfeldern Marktforschung, Marketingberatung und Trainings.
PRESSEFACH
Deutsches Institut für Marketing
Hohenstaufenring 43-45
50674 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG