VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Deutsches Institut für Marketing
Pressemitteilung

Markenführung genießt bei Marketeers wieder eine größere Priorität

Marken, egal ob global oder lokal verankert, bedürfen ständiger Pflege und sorgfältiger Führung. Das notwendige Know-how transportiert das Deutsche Institut für Marketing in seinem Geschäftsbereich „Marketingseminare“.
(PM) Köln, 11.10.2010 - Die aktuelle Aufbruchstimmung in der Industrie und die Verbesserung der wirtschaftlichen Aussichten hat auch in den Marketingabteilungen den Arbeitsfokus wieder etwas verschoben. Waren in den letzten 2 Jahren neue Markenkampagnen eher eine Seltenheit, so fallen aktuell verstärkte Aktivitäten und zahlreiche neue Markenkampagnen ins Auge. Das Deutsche Institut für Marketing in Köln bemerkt bei seinen Expertengesprächen mit Marketingleitern in diesem Herbst wieder deutliche Signale für eine Verlagerung von reinen Vertriebskampagnen hin zu Markenkampagnen. Prof. Bernecker, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Marketing bestätigt: „Auch wenn der Fokus in den Marketingabteilungen immer noch auf der Budgeteffizienz liegt, so liefern doch die verbesserten wirtschaftlichen Rahmendaten wieder mehr argumentative Spielräume für strategische Kampagnen.“

Auch das aktuelle Interbrand Ranking der Globalen Marken zeigt für die meisten Marken einen weiteren Anstieg im Markenwert. Marken haben auch in Zeiten der Krise in ihren Kernfunktionen nicht nachgelassen: Vertrauen auslösen und dem Kunden einen Imagewert liefern bilden nach wie vor die Hauptaufgaben starker Brands. Allerdings haben sich die Instrumente der Markenführung doch deutlich verändert. So ist zum Beispiel Social Media Marketing für die moderne Markenführung nicht mehr weg zu denken. Alle TOP Global Brands aus dem Interbrand Ranking verfügen zum Beispiel auch eine eigene Facebook Seite.

Marken, egal ob global oder lokal verankert, bedürfen ständiger Pflege und sorgfältiger Führung. Das notwendige Know-how transportiert das Deutsche Institut für Marketing in seinem Geschäftsbereich „Marketingseminare“. Im Seminar „Erfolgreiches Markenmanagement“ mit dem „Markenguru“ Karsten Kilian (Markenlexikon.com) erhalten angehende Brandmanager einen umfangreichen und fundierten Einstieg in die Materie. Im Vordergrund steht dabei die Nutzung der Potenziale, die die Markenführung bietet. Praxisorientiert, kompetent und nachhaltig erhalten die Teilnehmer konkrete Handlungsinstrumente für ihre Marketingarbeit.

Der Praxisworkshop „Erfolgreiches Markenmanagement“ mit Karsten Kilian findet am 16. und 17.11.2010 in Köln statt.

www.marketinginstitut.biz/seminare.asp?seminar=Markenmanagement
PRESSEKONTAKT
Deutsches Institut für Marketing
Herr Sebastian Link
Hohenstaufenring 43-45
50674 Köln
+49-221-99555100
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIM

Das Deutsche Institut für Marketing ist ein unabhängiges Beratungs- und Forschungsinstitut. Es bietet seinen Kunden professionelle Kompetenz in den Geschäftsfeldern Marktforschung, Marketingberatung und Trainings.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Deutsches Institut für Marketing
Hohenstaufenring 43-45
50674 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG