VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Art Crash Werbeagentur GmbH
Pressemitteilung

MEMQ und digiCon vereinbaren Kooperation

Die MEMQ AG, Spezialdistributor und Dienstleister für chipbasierte Speicherprodukte, hat mit der digiCon AG eine Zusammenarbeit für Produktion und Vertrieb bespielter USB- und Flash-Speicher vereinbart.
(PM) Florstadt/Kornwestheim, 07.07.2011 - digiCon betreibt eines der führenden CD/DVD-Presswerke in Deutschland und produziert hochwertige Datenträger für renommierte Verlagshäuser, Musikstudios und Industrieunternehmen. Mit der Kooperation reagieren MEMQ und digiCon auf die starke Nachfrage nach USB- und Flash-Medien, die als Werbeartikel oder Informationsträger eingesetzt werden sollen und die traditionelle CD/DVD in dieser Funktion zunehmend ergänzen.

Besonders viel Resonanz erhoffen sich beide Partner in den großen Industriemärkten (z.B. Automotive, Telekommunikation) und in mittelständischen Unternehmen. „Bei unseren Kunden war es bisher üblich, alle Arten von Daten auf CD oder DVD zu pressen: Software, Preislisten für den Außendienst, Messekataloge, Produktpräsentationen“, sagt Matthias Morgen, Abteilungsleiter Kundenbetreuung & Online Marketing bei digiCon.

„In den letzten drei Jahren jedoch sind die Speicherkapazitäten bei USB-Sticks stark gewachsen, was viele neue Möglichkeiten für die Datenhaltung mit sich bringt. Deshalb steigt die Nachfrage in diesem Segment sehr schnell. Der USB-Speicher bietet neben der Handlichkeit auch den Vorteil, dass der Speicher beliebig weitergenutzt werden kann und der Stick somit länger als Werbeträger dient. Die Partnerschaft mit MEMQ gibt uns alle Möglichkeiten, dieses zukunftsträchtige Geschäftsfeld abzudecken“.

Aufgaben

Die Kooperation sieht folgende Arbeitsteilung vor: digiCon ist für alle vertrieblichen Angelegenheiten und das Marketing zuständig. Dafür steht ein Team aus 16 Mitarbeitern im Vertrieb und im Kundencenter zur Verfügung. Ab August können Kunden auf der Webseite von digiCon (www.digicon.de) einen Konfigurator mit Preisberechnung nutzen und so auf einfache Weise das passende Produkt finden.

MEMQ übernimmt Beschaffung und Bespielung der USB- und Flash-Speicher. Am Firmensitz in Florstadt verfügt das Unternehmen über ein eigenes Labor mit verschiedenen Beschreibungs- und Testsystemen.

Als Spezialdistributor im Speichermarkt kann MEMQ eine breite Produktpalette zum Einsatz bringen, die von Herstellern wie Kingston, Corsair, Super Talent und Samsung bis zur Eigenmarke Extrememory reicht. Dazu kommt jahrelanges Beratungs- und Dienstleistungs-Knowhow zur optimalen Anwendbarkeit unterschiedlicher Speichertechnologien.

„Vor diesem Hintergrund können wir immer die Speichermedien nutzen, die für die Kundenbedürfnisse wirklich am besten geeignet sind“, sagt Kathrin Zippel, Account Manager bei MEMQ. „Es ist zum Beispiel ein gewaltiger Unterschied, ob USB-Sticks als reines Giveaway dienen oder Datenmaterial enthalten, das wirklich regelmäßig genutzt werden soll. In diesem Fall sind die Ansprüche an den Speicher bezüglich Gehäusequalität, Langlebigkeit und Bespielbarkeit ungleich höher, und das schlägt sich natürlich auch im Preis nieder. Es ist uns sehr wichtig, den Kunden diese Zusammenhänge zu vermitteln und so von vorneherein das Risiko von Fehlinvestitionen auszuschließen“.

Erwartungen

„Gerade in Auflagenbereichen bis 500 Stück sind gepresste CDs oder DVDs in der Herstellung relativ teuer, weil man mit hohen Werkzeugkosten für Glasmaster, Stamper, Druckplatten und Siebe kalkulieren muss“, erklärt Matthias Morgen von digiCon. „Im Gegensatz dazu werden USB-Sticks von vorneherein als Massenware hergestellt und dann durch Gehäuseaufdruck und Datenbespielung individualisiert, was die Produktion wesentlich günstiger ausfallen lässt. Mit seiner Erfahrung und den technischen Möglichkeiten für Beschreibung und Verifizierung der Sticks garantiert MEMQ bestmögliche Produktqualität, und das wird im Markt auch ankommen“.

„In der Zusammenarbeit mit digiCon können wir uns als Dienstleister für Speicherlösungen jetzt noch besser positionieren. Quer durch die Branchen erreichen wir Kundengruppen, die großen Wert auf individualisierte, leistungsfähige Speicherprodukte legen“, sagt Patrick Vogt, COO von MEMQ. „Mit unseren langjährigen Beziehungen zu den Speicherherstellern sind wir immer in der Lage, die passenden Medien auch kurzfristig in höherer Stückzahl zu beschaffen und schnell zu bespielen“.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Art Crash Werbeagentur
Frau Andrea Künkele
Zuständigkeitsbereich: PR Beraterin
Weberstraße 9
76133 Karlsruhe
+49-721-9400944
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MEMQ AG

MEMQ AG Die MEMQ AG wurde 1989 gegründet und hat sich von Anfang an auf den Vertrieb von Speicherkomponenten spezialisiert. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Florstadt/Nähe Frankfurt a. M. und einer Tochtergesellschaft in Taiwan ...
ZUM AUTOR
ÜBER DIGICON AG

Das Presswerk digiCon, heute spezialisiert auf die Herstellung von CD und DVD Produktionen, hat seine Wurzeln in einer Gesellschaft, die 1994 für Softwareprogrammierung im Bereich Linux- und UNIX- Systeme gegründet wurde. Der Gründer ...
PRESSEFACH
Art Crash Werbeagentur GmbH
Weberstraße 9
76133 Karlsruhe
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG