VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Lichtkultur GmbH
Pressemitteilung

LightingDeluxe über Grundlagen der Lichtplanung

Die Lichtkultur GmbH aus Dresden bietet mit Leuchtenfachgeschäften, einem Online Shop für Designleuchten sowie professioneller Lichtplanung ein umfangreiches Dienstleistungsangebot rund um die Beleuchtung.
(PM) Dresden, 12.03.2013 - Interessierte private und gewerbliche Kunden können auf dem Portal LightingDeluxe individuelle Angebote für Lichtplanung und Lichtdesign anfordern. Übergeordnetes Ziel der Lichtplanung mit LightingDeluxe ist es, den Kunden unter Berücksichtigung wichtiger Grundlagen der Lichtplanung individuell und umfassend zur geeigneten und größtmöglich effizienten Beleuchtung von Räumen zu beraten.

Bei der Planung und Umsetzung der Beleuchtungskonzepte greift die Lichtkultur GmbH auf eine langjährige Erfahrung zurück und orientiert sich dabei stets auch an aktuellen Leuchten Trends und lichttechnischen Neuerungen, die entsprechenden Einfluss auf die Lichtplanung nehmen.

Lichtplanung mit qualitativer Ausrichtung

Die Lichtkultur GmbH versteht Lichtplanung als integrativen Ansatz. „Grundlage unserer Beratung ist immer der Dialog mit dem Kunden, welches Maß an Licht in welchem Umfeld und an welchem Ort zu welchem Zweck benötigt wird. Dies allein reicht aber für eine qualitativ orientierte Lichtplanung nicht aus.“, so Geschäftsführerin Daniela Schär. Beleuchtungskonzepte müssen differenziert und insbesondere im Einklang mit Architektur, Inneneinrichtung und beispielsweise auch in Hinblick auf psychologische Aspekte erarbeitet werden.

Die Lichtplaner von LightingDeluxe.de legen auch verstärkt Wert auf eine intelligente und energieeffiziente Vernetzung verschiedener Lichtquellen. Um ein gelungenes Endergebnis zu erzielen, müssen Lichtfunktionen und Beleuchtungsaufgaben in Bezug auf den gesamten Raum und einzelne Raumflächen gesondert betrachtet werden. Basierend auf diesen Grundlagen können in einem weiteren Schritt geeignete Leuchten ausgewählt und im jeweiligen Raumkonzept integriert werden.

Neben optimaler Beleuchtungsqualität, erzielt durch eine geeignete Positionierung der Leuchten und durch entsprechend geeignete Leuchtmittel, hat die Bedeutung der Lichtplanung auch in Bezug auf den gestalterischen Blickwinkel auf das Licht zugenommen. Dieser schließt insbesondere die Vielfalt im Leuchtendesign mit ihren unterschiedlichen Optionen für die Lichtplanung ein. Da Einsatz- und Kombinationsmöglichkeiten stark variieren, besteht für Lichtplaner eine Herausforderung darin, unter der Prämisse eines ganzheitlichen und harmonischen Beleuchtungskonzepts funktionale und dekorative Aspekte bei der Auswahl der Leuchten und Leuchtmittel gleichermaßen zu berücksichtigen.

Lichtplanung im Wandel der Zeit

Mit zunehmender Flexibilisierung und Differenzierung der Beleuchtung hat sich auch die Lichtplanung entsprechend weiterentwickelt. Mit qualitativer Ausrichtung muss diese auch auf aktuelle lichttechnischen Erfordernisse und neue Errungenschaften reagieren. Auch das Potential von Lampen und Leuchten wird bei der Lichtplanung stärker ausgeschöpft als noch vor einigen Jahren. Maßgeblich bleibt das Verständnis, das Thema Beleuchtung gezielt unter verschiedenen Aspekten zu untersuchen und Lichtdesign und Lichtplanung auch stets im Kontext von Architektur, Einrichtung sowie physiologischen und psychologischen Aspekten zu betrachten.
PRESSEKONTAKT
Lichtkultur GmbH
Frau Daniela Schär
Flösserstr. 19a
01139 Dresden
+49-351-84710962
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER LIGHTINGDELUXE.DE

Die Homepage LightingDeluxe.de stellt die Kernkompetenzen der Lichtkultur GmbH vor. Neben dem Online-Vertrieb von Designerleuchten, für den das Unternehmen als Fachhändler für verschiedene Marken auftritt, verfügt LightingDeluxe ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Lichtkultur GmbH
Flösserstr. 19a
01139 Dresden
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG