VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
International Trading Office GmbH
Pressemitteilung

Liebherr Kranflotte errichtet neue Justizvollzugsanstalt

(PM) Lautern, 09.12.2010 - Seit Beginn des Jahres sind beim Bau einer neuen Justizvollzugsanstalt in Pamlona, Spanien, zehn Liebherr-Turmdrehkrane im Einsatz. Die sieben Flat-Top-Krane vom Typ 130 ECB 6 FR.tronic und die drei Obendreherkrane 90 LD prägen das Baustellenbild am Stadtrand Pamplonas. Der aus zwölf Gebäuden bestehende Neubau-komplex wird vom Konsortium Ferrovial-Agroman und Azysa voraussichtlich bis Ende 2011 fertig gestellt.

Nach Fertigstellung wird die solide konzipierte, moderne Justizvollzugsanstalt das veraltete Gefängnis im Stadtzentrum Pamplonas ersetzen. Die Anstalt unterteilt sich in eine geschlossene Anstalt und Gebäude für Nachtschläfer. Die Kapazität ist für 1200 Häftlinge ausgelegt. Sämtliche Krane der Baustelle wurden auf Fundamentanker montiert. Bei Hakenhöhen zwischen 16 und 40 Metern erreichen dir Krane maximale Traglasten bis zu sechs Tonnen. Die Flat-Top-Krane werden mit einer maximalen Ausladung von 60 Metern und die LD-Krane mit 45 Meter eingesetzt um die weitläufige Baustelle optimal abzudecken. Die Traglast an der Spitze beträgt je nach Ausladung zwischen 1400 und 1300 Kilogramm.

Beim Einsatz überzeugen nach Angeben des Herstellers die feinfühligen Antriebe der Flat-Top-Krane die über Frequenzumrichter geregelt sind. Merkmale wie stoß- und ruckfreies Drehen des Krans mit Mikrogeschwindigkeiten sowie die integrierte Lastpendeldämpfung, die Kranschwingungen und Lastpendeln auf ein Minimum reduziert, sind Standard. Wind- und Lasteinflüsse werden elektronisch erkannt und durch automatische Ausgleichbewegungen kompensiert was in dieser Region Spaniens von großem Vorteil ist. Alle Antriebe der Flat-Top-Krane stammen aus dem Liebherr-Kompetenz-Zentrum für Antriebstechnik in Biberach.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
International Trading Office GmbH
Herr Kai Andreas Wolf
Zuständigkeitsbereich: Marketing
Nibelungenstraße 426
64686 Lautern
+49-6254-942702
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ITO GERMANY

Die Firma ITO Germany hat sich auf den Vertrieb von Spezialmaschinen im Tiefbaubereich spezialisiert. Der Schwerpunkt liegt beim Verkauf und Handel mit gebrauchten Baumaschinen wie Bagger aller Art. Das Unternehmen ist im Lautertal im Odenwald. ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
International Trading Office GmbH
Niebelungenstrasse 426
64686 Lautertal
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG