VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
managerberater GbR
Pressemitteilung

„Ich nehme meine Karriere selbst in die Hand“ – Karrieremotivation von Absolventen und Young Professionals in der Logistik-Branche

(PM) Köln, 04.09.2014 - Die Logistikbranche zählt zweifellos zu den Motoren der deutschen Wirtschaft. Interessanterweise spiegelt die öffentliche Wahrnehmung die tatsächliche Bedeutung der Branche allerdings nicht immer wieder. Ein ähnliches Bild, wenn man auf die Arbeitgeberattraktivität blickt: Unter den 100 beliebtesten Arbeitgebern finden sich die Logistiker allenfalls auf den hinteren Rängen wieder. Ein schwieriges Umfeld also für Unternehmen in einer wachsenden Branche mit zunehmendem Bedarf an qualifiziertem Fach- und Führungspersonal. Da gilt es, die Motive von Bewerbern ganz genau zu kennen, um sich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren. Einem Ansatz, dem die Kölner Unternehmensberatung managerberater in einer aktuellen Studie nachgegangen ist.

„Uns hat vor allem interessiert, was junge Bewerber, die sich für eine Karriere in der boomenden Logistikbranche entscheiden, tatsächlich antreibt – und welche Ansatzpunkte Unternehmen damit haben, sich als Arbeitgeber in einem wirklich schwierigen Umfeld zu behaupten“ so Mario Lukié, Geschäftsführer und Partner von managerberater, zu den Beweggründen und Zielen der Praxisstudie.

Die beiden zentralen Motive junger Bewerber sind der Studie zufolge, interessante Aufstiegschancen sowie herausfordernde Aufgaben, am besten in einem internationalen Umfeld. Die eher „soften“ Aspekte der Arbeitsumgebung, wie eine angemessene Work-Life-Balance oder eine vorbildliche Führungskultur liegen interessanterweise eher im unteren Bereich. Lukié dazu: „In diesem Punkt scheint sich wohl die häufig beschriebene und viel zitierte Generation Y gar nicht so sehr von vorangegangenen Generationen zu unterscheiden.“

Im Kern, so Lukié weiter, hätten viele Berufseinsteiger und Young Professionals, die sich für eine Karriere in der Logistikbranche interessierten, den Anspruch, wirklich international zu arbeiten. Allerdings: „Nach unseren Beobachtungen“, so Lukié, „setzen Unternehmen dies bei ihren Recruiting- und Personalauswahlprozessen oft noch nicht konsequent genug um“.

Junge Bewerber wissen also ganz genau was sie von einem für sie interessanten Arbeitgeber erwarten – vor allem Chancen und Möglichkeiten der Weiterentwicklung sowie der Gestaltung der eigenen Karriere, die sie entschlossen vorantreiben. Symptomatisch dafür die Aussage eines Befragten: „Ich weiß, was ich will – und nehme meine Karriere selbst in die Hand“.
PRESSEKONTAKT
managerberater GbR
Herr Michael Basmann
Zollstockgürtel 57-67
50969 Köln
+49-221-34091910
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MANAGERBERATER GBR

Die Kölner Beratungsgesellschaft managerberater (www.manager-berater.com) ist eine der führenden Unternehmensberatungen im Bereich Human Resources Management. Das Beratungsspektrum umfasst die beiden Leistungsfelder Diagnostik-Management ...
PRESSEFACH
managerberater GbR
Zollstockgürtel 57-67
50969 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG