VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
IKUD Seminare
Pressemitteilung

Interkultureller Trainer (m/w): Absolventen bei IKUD Seminare zertifiziert

(PM) Göttingen, 16.12.2009 - Göttingen, 16.12.2009: Am vergangenen Wochenende ging wieder eine Ausbildungssequenz der "Ausbildung zum interkulturellen Trainer (m/w) in 5 Modulen" zu Ende, die alle Teilnehmenden erfolgreich abschlossen. Dazu gratulierte Alexander Reeb, Geschäftsführer von IKUD® Seminare, den Absolventen recht herzlich und dankte für die erfolgreiche Zusammenarbeit und das Engagement der Teilnehmenden.

Bei dieser dritten Ausbildungssequenz im Jahr 2009 erarbeiteten die Teilnehmenden unter professioneller Anleitung eigene Trainingskonzepte, die sie direkt in die Tat umsetzen können. Am Wochenende wurden die Konzepte präsentiert, die auch diesmal aus ganz verschiedenen Arbeitsbereichen und Branchen kommen. Unter den neuen zertifizierten interkulturellen Trainern und Trainerinnen sind solche, die in Zukunft länderspezifische Trainings (Russland, China, arabische Länder) anbieten sowie Fach- und Führungskräfte, die in Finanzbranche und für technische Berufe Mitarbeiterschulungen zu interkultureller Kompetenz durchführen. Auch für Universitäten und Studenten wurde ein spezielles interkulturelles Training entwickelt. Es zeigt sich auch hier, in welch breitem Spektrum die in der Trainerausbildung erworbenen Kenntnisse eingesetzt werden können.

Die "Ausbildung zum interkulturellen Trainer (m/w) in 5 Modulen" von IKUD® Seminare ist durch die Deutsche Gesellschaft für interkulturelle Trainingsqualität e.V. (dgikt) zertifiziert und Absolventen erhalten die Auszeichnung: „Zertifizierter Trainer der Deutschen Gesellschaft für interkulturelle Trainingsqualität e.V“. Die Ausbildung besteht aus 5 Modulen, die über 4 Monate an 11 Trainingstagen Berufs begleitend absolviert werden. Seit dem Start der Ausbildung im Herbst 2006 haben bereits mehr als 150 Absolventen die Ausbildung durchlaufen und sind erfolgreich in verschiedenen Positionen tätig, sei es im Personalabteilungen internationaler Unternehmen, in Organisationen oder auf selbstständiger Basis.

2010 bietet IKUD® Seminare die Ausbildung zu vier Startterminen an: 29. Januar, 16. April, 24. September und 05. November. Nähere Informationen über die „Ausbildung zum interkulturellen Trainer (m/) in 5 Modulen“ sind einsehbar unter www.ikud-seminare.de/seminare/interkultureller-trainer-ausbildung-in-5-modulen.html und natürlich steht das Team von IKUD® Seminare bei Rückfragen jederzeit zur Verfügung.
PRESSEKONTAKT
IKUD Seminare
Herr M.A. Alexander Reeb
Groner-Tor-Straße 33
37073 Göttingen
+49-551-3811278
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER IKUD SEMINARE

IKUD® Seminare steht für Inter-Kultur und Didaktik und ist die professionelle Antwort auf den steigenden Trainings-, Coachings- sowie Beratungsbedarf auf dem Gebiet internationaler Zusammenarbeit. Unsere Schwerpunkte liegen in der ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
IKUD Seminare
Groner-Tor-Straße 33
37073 Göttingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG