VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
semcona GmbH
Pressemitteilung

„Ich werde den Online-Werbemarkt revolutionieren.“ - Digital-Stratege Robert Wauer steigt bei semcona ein

(PM) Bautzen, 07.07.2015 - Der 37-jährige Robert Wauer verantwortet von nun an den neu geschaffenen Geschäftsbereich für semantisches Targeting zur Beseitigung der Bad-Ads-Problematik bei der semcona GmbH in Bautzen. Gleichzeitig eröffnet das auf semantische Themenportale und semantische Suche spezialisierte Unternehmen einen neuen Standort in Hannover.

Das Targeting von Bannern durch den Einsatz von Cookies ist in den letzten Jahren verstärkt durch Rechtsunsicherheiten geprägt, mangels technischer Lösungen wurde aber weiterhin auf bewährte Technologien gesetzt. Nachdem die EU bereits 2009 die häufig als Cookie-Richtlinie bezeichnete Richtlinie 2009/136/EG in Kraft gesetzt hat, will Robert Wauer das Thema Semantik nun stärker als neue Methode in der Werbebranche etablieren. Dabei soll die Echtzeit-Analyse von Werbeumfeldern mittels linguistischer Verfahren helfen, das aktuelle Nutzerinteresse zu ermitteln und gleichzeitig die Fehlplatzierung von Werbeanzeigen (auch unter dem Titel Bad Ads bekannt) ausschließen.

Wauer ist auf virales Marketing, Social Media und Onlinewerbung spezialisiert. Durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz zur Ermittlung von Trendthemen sowie Redaktionsunterstützung lassen sich bspw. Corporate Blogs vor allem aus SEO-Gesichtspunkten auf eine neue Stufe der Kommunikation heben. „Gerade im Long Tail hilft uns die Semantik neben gängigen Wortvarianten und Synonymen auch Dialekte und umgangssprachliche Begriffe mit in die Texte einzuarbeiten, die dadurch noch relevanter für Suchmaschinen werden.“, sagt Wauer. Seine langjährige Erfahrung im digitalen Marketing als Geschäftsführer der azionare GmbH, deren Fokus neben klassischer Online-Werbung seit 2006 vor allem im Bereich Viralmarketing, Social Media Analyse und Community Management lag, hilft jetzt vor allem bei der Einschätzung der Zielgruppen und der Relevanz bestimmter Netzwerke und Verhaltensmuster für das Anlernen des KI-Systems.

"Nach 13 Jahren als Chef eines Agenturdienstleisters wird es Zeit für etwas Neues und ich freue mich sehr, endlich direkt mit den Kommunikationsabteilungen der Kunden zu arbeiten und mit semantischen Themenportalen in nahezu allen Branchen Neuland zu betreten.", so Wauer weiter. Dass der Unternehmenssitz in Bautzen bleibt ist für ihn selbstverständlich, lediglich am Claim gibt es eine Veränderung. „Dadurch, dass der ganze Markt nach Content Marketing und Native Advertising schreit, müssen wir uns mit dem linguistischen Ansatz deutlich abheben und das Verständnis der Inhalte von Texten in den Vordergrund stellen.“ so Wauer. Deshalb wird semcona mit „context driven advertising“ agieren.
PRESSEKONTAKT
semcona GmbH
Herr Robert Wauer
Wilthener Straße 32
02625 Bautzen
+49-3591 -272 26 272
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SEMCONA GMBH

Die semcona GmbH mit Sitz in Bautzen ist eine Agentur, welche sich auf den Bereich Web 3.0 / Semantik spezialisiert hat. semcona” steht für “semantic content ads”. Das Ziel des Dienstleisters, der vorwiegend Kunden aus dem DACH-Raum betreut, ist ...
PRESSEFACH
semcona GmbH
Wilthener Straße 32
02625 Bautzen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG